Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Sakret Baustoffhersteller aus Berlin

-

Eigentümer

1936

Gründung

100-249

Mitarbeiter

SAKRET ist einer der größten Trockenbaustoffproduzenten weltweit. SAKRET steht für sack = SAK und concrete = RETE, zu deutsch: SAKRET. Produziert wird SAKRET durch 18 Lizenzwerke.

Derzeit sind SAKRET-Lizenznehmer in den europäische Ländern Belgien, Deutschland, Estland, Frankreich, Irland mit Nordirland, Island, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Schottland, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Türkei, Ukraine, Ungarn, Weißrussland und Zypern aktiv.

Zusätzlich sind für SAKRET Vertriebspartner in den Ländern Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, England und Wales, Finnland, Griechenland, Norwegen, Rumänien, Serbien und Spanien tätig.

Gegründet wurde das Unternehmen 1936 von Arthur C. Avril. ()

Chronik

Adresse

SAKRET Trockenbaustoffe Europa
GmbH & Co. KG
Franklinstr. 14
10587 Berlin

Telefon: 030-3309979-0
Fax: 030-3309979-18
Web: www.sakret.de

Peter Aping (60)

Ehemalige:
Peter Aping ()
Diessner GmbH & Co KG, 12347 Berlin
 030-600002-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 - 249
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1936

Handelsregister:
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRA 40879
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 109552

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE112651639
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
Sakret Trockenbaustoffe Europa (de)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
SAKRET Trockenbaustoffe Europa
GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro