Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Saliterbank Privatbanken aus Obergünzburg

Privat

Eigentümer

1828

Gründung

34

Mitarbeiter

Die Saliterbank ist eine kleinere Privatbank für das mittelständische Gewerbe.

Gegründet wurde die Bank Unternehmen 1828 von Johann Michael Gabler. Die Bank ist seitdem in Familienbesitz.

Die Saliterbank ist dem CashPool angeschlossen. ()

Chronik

1828 Gegründet durch Johann Michael Gabler

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Privatbanken

Adresse

Gabler-Saliter
Bankgeschäft Kommanditgesellschaft
Marktplatz 10
87634 Obergünzburg

Telefon: 08372-709-0
Fax: 08372-709-155
Web: www.saliterbank.de

Stefan Gabler ()
Dr. Jörg Gabler ()

Ehemalige:
Christoph Breunig ()
Dr. Jörg Gabler ()
Stefan Gabler ()

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 34 in Deutschland
:
Filialen: 4
Gegründet: 1828

Handelsregister:
Amtsgericht Kempten (Allgäu) HRA 5115

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE128660544
Kreis: Ostallgäu
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Gabler Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: