Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Sasol Germany Chemieunternehmen aus Hamburg

Konzern

Eigentümer

1942

Gründung

1373

Mitarbeiter

Sasol ist ein Hersteller von Waschrohstoffen (Tenside) und deren Vorprodukten (Fettalkohole und Ethylenoxid), anorganische Spezialchemikalien (hochreine Tonerden) sowie Oleochemikalien.

Die weiterverarbeitende chemische Industrie nutzt diese Produkte unter anderem zur Herstellung von Kosmetika, Wasch- und Reinigungsmitteln, Fettprodukten, Katalysatoren, Kunststoffadditiven und Hochleistungsschleifmitteln.

Das Werk in Brunsbüttel produziert Fettalkohole und Derivate sowie anorganischen Spezialchemikalien, insbesondere hochreine Tonerden. Am Standort Witten werden Fettspezialitäten (Oleochemikalien) produziert. In Marl werden Tenside, Tensidvorprodukte wie Ethylenoxid und Fettalkohole, Alkanolamine, Alkylphenole und Wärmeträger sowie Glykolether produziert.

Das Unternehmen wurde 1942 gegründet. ()

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Sasol)

Adresse

Sasol Germany GmbH

Anckelmannsplatz 1
20537 Hamburg

Telefon: 040-63684-1000
Fax: 040-63684-3700
Web: www.sasolgermany.de

Dr. Kay Luttmann (58)

Ehemalige:
Arno Klegin () - bis 20.08.2015
Essimari Kairisto ()
Dr. Kay Luttmann ()
Werk Brunsbüttel, 25541 Brunsbüttel
 04852-392-0

Werk Marl, 45764 Marl
 02365-4908

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.373 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1942

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 78475

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 70.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
Sasol (za)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Sasol Ltd.
WKN: 865164 (SAOA)
ISIN: ZAE000006896

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Sasol Germany GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro