Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Nypro Healthcare
aus Knittlingen
Download Unternehmensprofil

> 364 Mitarbeiter

> Umsatz: 47 Mio. Euro (2018)

> 1969 Gründung

> Konzern Eigentümer

Nypro Healthcare GmbH

Pflegmühleweg 61

75438 Knittlingen

Kreis: Enzkreis

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07043-9345-0

Fax: 07043-9345-119

Web: www.schlosser-medizintechnik.de

Gesellschafter

Jabil Circuit Inc. (USA)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Jabil Circuit Inc.
WKN: 886423 (JBL)
ISIN: US4663131039

Handelsregister

Amtsgericht Mannheim HRB 510259
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 60.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE144525675

Kontakte

Geschäftsführer
Thomas Laue
James O´Gorman
David Beamer
Sergio Cadavid
Schlosser Medizintechnik, das heute den Namen Nypro Healthcare trägt, ist ein Entwicklungs- und Fertigungsbetrieb auf vielen Gebieten der Medizintechnik. Nypro Healthcare gehört zu den führenden Unternehmen in der Herstellung hochwertiger Kunststoffspritzen.

Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung und Produktion medizinischer Kunststoffteile spezialisiert. Insbesondere konzentriert sich die Firma auf Pipetten und medizintechnische Verbrauchsprodukte. Diese verlassen in dreistelliger Millionenstückzahl die Produktionsstätten. Nypro Healthcare ist Bestandteil der US-amerikanischen Firma Nypro.

Die Anfänge des Unternehmens liegen in den späten 1960er Jahren. 1969 gründete das Ehepaar Schlosser die Firma. In den ersten Jahren konzentrierte sich die Firma vorrangig neben dem Werkzeugbau auf die Kunststoffspritzerei. Man fertigte auf diese Weise für Apothekeneinrichtungen Kartentaschen und Querteiler.

1971 begann Schlosser damit, die optische Industrie mit Brillengestellen und später mit Brillengläsern zu beliefern. 1978 übernahm der Geschäftsführer Peter Pronath 50 Prozent des Unternehmens. Zehn Jahre später wurden daraus 100 Prozent der Anteile. Stand in den ersten Jahren eine große Bandbreite verschiedener Kunststoffteile im Vordergrund, entwickelte sich die Firma sehr schnell zu einem der führenden Unternehmen in der Medizintechnik.

1994 bezog man eine zusätzliche Produktionshalle, um Küvetten- und Messträger zu produzieren. Damit eine Automatisierung der Teile für spezifische Lichtwertmessung sichergestellt werden konnte, investierte die Firma in Reinräume. Zwei Drittel der Produktionsstätten bestanden fortan aus Reinräumen in der Klasse 100.000.

Beheimatet ist das Unternehmen im baden-württembergischen Knittlingen. Die Stadt befindet sich im Enzkreis rund 20 Kilometer nördlich von Pforzheim. (tl)


Suche Jobs von Nypro Healthcare
aus Knittlingen

Chronik

2013 Übernahme durch Jabil Circuit

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Anbieter von Medizintechnik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Jabil Circuit Inc.)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.207.108.191 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog