Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Lady-Set Schüssler + Zachmann
aus Aschaffenburg
Download Unternehmensprofil

> 80 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> 1938 Gründung

Lady-Set Schüssler + Zachmann GmbH

Ruchelnheimstr. 20

63743 Aschaffenburg

Kreis: Aschaffenburg (Stadt)

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 06028-9725-0

Fax: 06028-8088

Web: schuessler-zachmann.de

Gesellschafter

Erich Scheiter
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Aschaffenburg HRB 4410
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 153.388 Euro
Rechtsform:

UIN: DE132092262

wzw-TOP 110.000-Ranking

Platz 10.695 von 110.000

Kontakte

Geschäftsführer
Petra Debus
Erich Scheiter
Die Firma Ladyset Schüssler + Zachmann gehört zu den ältesten deutschen Bekleidungswerken.

Im Zentrum des bayerischen Familienunternehmens mit Sitz in Aschaffenburg stehen Lieferantenservices für Damenoberbekleidung im oberen Preissegment. Offeriert werden von Blusen über Shirts bis zu Röcken inklusive Kleider. Zugeschnitten ist das Angebot sowohl für modisch orientierte junge Frauen als auch die reife Zielgruppe. Erbracht werden die Dienstleistungen für Versender sowie das Private Label-Geschäft.

Es gibt drei Marken.
Adelina by Scheiter offeriert sowohl Shirts als auch Hosen mit Stretch-Materialien.
Ergänzt wird das Segment von Damenhosen in traditionellen Ausführungen durch Leiss Fashion.
Die Eigenmarke Blueberry präsentiert saisonale Kollektionen. Bedient werden der Zeitgeist sowie die Ansprüche des Fachhandels. Jährlich entstehen zehn Farbthemen.

Schwerpunktmäßig erfolgt der Vertrieb an Versandhäuser und Home-Shopping-Center sowie Kaufhäuser. Betont wird die Auslieferung der Ware innerhalb von maximal zehn Wochen ab dem Auftragseingang.
Zudem gibt es einen eigens betriebenen Shop namens Die ModeFabrik in Aschaffenburg OT Obernau. Hier können auch kostenlose Modenschauen gebucht werden. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 25 Personen.

Die Fertigung erfolgt in Europa. Außerdem gibt es ein Fertigungswerk in Tunesien.

Als Repräsentanten gibt es Standorte von Düsseldorf über Amsterdam bis Berlin und Belgien.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1938. Etabliert wurde die Eigenmarke Blueberry 2015. Mittlerweile ist Enkel Erich Scheiter als dritte Generation in der Leitung und forciert den Ausbau des Vertriebsnetzes. (fi)


Suche Jobs von Lady-Set Schüssler + Zachmann
aus Aschaffenburg

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Textilindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.206.238.77 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog