Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Seehotel Maria Laach Hotels aus Maria Laach

Kirche

Eigentümer

1865

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Das Seehotel Maria Laach liegt inmitten eines Naturschutzgebiets.

Im Zentrum der rheinland-pfälzischen Anlage mit Sitz in Maria Laach stehen Übernachtungsangebote und die Bewirtung. Ausgewiesen ist das Anwesen als Tagungshotel. Zudem können Feste zelebriert werden. Vergeben wurden vier Sterne. Durch die exponierte Lage gegenüber dem berühmten Kloster Maria Laach zählen auch kulturell Interessierte zu den Touristen. Als Arrangements zum Komplettpreis werden der Laacher Wonnemonat offeriert sowie Verwöhn-Sonntage oder Wandertage.

Es gibt 69 Nichtraucher-Zimmer.
Die Ausstattung ist komfortabel.
Das Parken ist gebührenfrei.

Für Speisen und Getränke können sich die Gäste zwischen den Restaurants Seespiegel und Rosengarten entscheiden. Zudem gibt es das Café Schilfbucht sowie die Bierstube und Weinstube im Eichenkamp.

Für Feste steht eine spezielle Bankettkarte zur Verfügung. Trauungen können im festlichen Kaiserzimmer durchgeführt werden. Kirchliche Hochzeiten erfolgen durch einen Traupater in der benachbarten Benediktinerabtei Maria Laach.

Für Tagungen stehen 16 Räumlichkeiten im Erdgeschoss und Dachgeschoss sowie im Atelier bereit. Die Ausstattung ist auf Seminare und Konferenzen sowie Ausstellungen und Produktpräsentationen zugeschnitten.

Die Anlage befindet sich gegenüber der Klosteranlage und wurde von 1093 bis 1216 errichtet. Es handelte sich um eine Stiftung von Heinrich II. von Laach. Bei dem Kloster mit insgesamt sechs Türmen handelt es sich um eine Pfeilerbasilika. Der Westeingang wird Paradies genannt und gilt als einzigartig in den nördlichen Alpen.

Entstanden ist die Anlage im Jahre 1865. (fi)

Chronik

Adresse

Seehotel Maria Laach

Am Laacher See
56653 Maria Laach

Telefon: 02652-584-0
Fax: 02652-584-522
Web: www.seehotel-maria-laach.de

Thomas Schäfer ()
Pater Albert Sieger ()

Ehemalige:
Benedikt Müntrich ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 1865

Handelsregister:
Amtsgericht Koblenz VR 10253

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE149266610
Kreis: Ahrweiler
Region:
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Gesellschafter:
Benediktiner Maria Laach (de)
Typ: Kirchlich
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Seehotel Maria Laach

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro