Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Sirch Komponentenhersteller aus Kaufbeuren

Privat

Eigentümer

1966

Gründung

120

Mitarbeiter

Sirch ist ein Familienunternehmen, das sein Augenmerk auf die Herstellung von Containern, Tanks und Speichern richtet. Die Firma kann neue Bauformen, gewichtsoptimierte Behälter, eine Vielzahl an Patenten und Systemlösungen vorweisen. Hinzu kommen Zulassungen im Bahn- und Gefahrgutbereich.

Der Tankservice beinhaltet unter anderem die Reinigung von Stahl - und Kunststofftanks, die Sanierung von Tanks und Auffangräumen, den Einbau von Innenhüllen und die Demontage von Tankanlagen. Nicht zuletzt führt die Firma Tankprüfungen durch.

In der Sparte Speicherbau richtet die Firma ihr Augenmerk auf den Bau von Systemspeicher aus Stahl. Ebenso bietet Sirch Brauchwasser- und Pufferspeicher als Serienspeicher von 550 bis 5.000 Liter Inhalt an. Hinzu kommen Brauchwasserspeicher, Wärmetauscher sowie Sonderspeicher in allen Größen nach Kundenwunsch.

Abgerundet wird das umfassende Spektrum durch die Fertigung von Systemspeichern in allen Größen werksgefertigt oder vor Ort gefertigt für spezielle Anwendungen. Sie weisen die entsprechenden Schicht-, Be- und Entladeeinrichtungen auf.

Ein weiteres Steckenpferd des Unternehmens ist die Feuerwerktechnik. So bietet die Firma unter anderem Sonderlöschmittel, Rollwagen und Sonderfahrzeuge.

Die Firma kann auf eine mehr als 45-jährige Geschichte zurückblicken. 1966 wurde das Unternehmen in Irsee gegründet. Von Anfang an konstruierte und baute die Firma Container, die in zahlreichen Bereichen Anwendung finden. 1972 zog die Firma nach Kaufbeuren um. Seit 1975 ist sie auf dem heutigen Betriebsgelände zu Hause. Sirch begann mit der Produktion von kellergeschweißten Heizöltanks.

In den folgenden Jahren konzentrierte sich die Firma zudem auf die Bereiche Tankservice, Speicherbau und Behälterbau. Nach dem Mauerfall in Deutschland richtete das Unternehmen seinen Blick in Richtung Osten und eröffnete in Löbichau eine Niederlassung.

Seinen Sitz hat Sirch in der bayerischen Stadt Kaufbeuren. Die Stadt befindet sich am nordöstlichen Rand des Allgäus. Zudem ist die Stadt im thüringischen Löbichau-Beerwalde vertreten. (tl)

Chronik

Adresse

Manfred Sirch GmbH & Co. KG

Schneekoppenweg 9
87600 Kaufbeuren

Telefon: 08341-9787-15
Fax: 08341-61785
Web: www.sirch.com

Markus Sirch ()
Michael Rieder (41)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 120 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1966

Handelsregister:
Amtsgericht Kempten (Allgäu) HRA 1418
Amtsgericht Kempten (Allgäu) HRB 6083

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE128661842
Kreis: Kaufbeuren
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Sirch Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Manfred Sirch GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro