SLG Kunststoff
aus Bernau im Schwarzwald
Download Unternehmensprofil

> 280 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> 1978 Gründung

SLG Kunststoff GmbH

Gewerbegebiet Gässle 1

79872 Bernau im Schwarzwald

Kreis: Waldshut

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07675-9051-0

Fax: 07675-9051-8012

Web: www.slg-kunststoff.de

Gesellschafter

Stockkamp Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Freiburg HRB 650078
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 410.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE142834015

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 19.593 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Dieter Walter Stockkamp
Dieter Halbfas
Die Firma SLG ist ein professioneller Anbieter von Großserien aus Kunststoff.

Kernkompetenz des baden-württembergischen Familienunternehmens mit dem Stammsitz in Bernau im Schwarzwald ist der Kunststoffspritzguss. Realisiert werden Produkte für mittlere Betriebe und Global Player von diversen Branchen als Komplettpakete. Zum Einsatz kommen der Kompaktspritzguss und Mehrkomponentenspritzguss. Vervollständigt werden die Services vom Inmold-Verfahren und dem thermoplastischen Schaumguss.

Für die Bauindustrie werden Bodenplatten und Rinnen zur Oberflächenentwässerung sowie Abdeckungen für Leuchten entwickelt. Im Bereich Bauteile bilden Behälterwagen für die Sortierung von Post oder auch Röntgenkassettenlesegeräte den Schwerpunkt.

Rund um Möbel werden Designerstühle sowie Materialschalen und Sitzschalen hergestellt.
Für die Sparte Haushalt sowie Weiße Ware umfasst das Programm sowohl Gerätedecken als auch Gehäuse für Kühlschränke sowie Wasserfilter. An Verpackungslösungen gibt es dünnwandige Behälter und Organisationswerkzeug mit unterschiedlichen Fächern.

Vervollständigt wird die Leistungsbandbreite durch das Segment Event & Lifestyle. Offeriert werden Lautsprecher der Marke Make01 für den Außenbereich sowie das Möbelsystem Crystal mit einer integrierten Beleuchtung als Außen-Bar.

Die Betriebsfläche umfasst neuntausend Quadratmeter.
Das Schussgewicht der Spritzgussteile liegt zwischen einem Gramm bis fünfzehn Kilogramm.
Verarbeitet werden zwanzigtausend Tonnen an Rohmaterial.
Im Einsatz sind 47 Spritzgussmaschinen.

Es gibt einen weiteren Standort in Heitersheim. Hier liegt der Schwerpunkt auf der automatischen Serienfertigung. Die Produktionsfläche erstreckt sich auf elftausend Quadratmeter. (fi)


Suche Jobs von SLG Kunststoff
aus Bernau im Schwarzwald

Chronik

1978 Unternehmensgründung durch Walter Stockkamp

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Kunststoffteile

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.236.110.106 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog