Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

S & P Federnwerk
Hersteller von Federn aus Nisterau
Download Unternehmensprofil

> 100 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1999 Gründung

> Konzern Eigentümer

S & P Federnwerk GmbH & Co. KG

An der Haselmauer 2

56472 Nisterau

Kreis: Westerwaldkreis

Region:

Bundesland: Rheinland-Pfalz

Telefon: 02661-982070

Fax: 02051-290-44

Web: www.lesjoforsab.com

Gesellschafter

Lesjöfors AB (Schweden)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Montabaur HRA 3945
Amtsgericht Montabaur HRB 6095
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE201355679

Kontakte

Geschäftsführer
Tristian Maximilian Becker
Die Firma S&P ist spezialisiert auf Flachspiralfedern für Fahrzeuge.

Im Mittelpunkt des rheinland-pfälzischen Unternehmens mit Sitz in Nisterau stehen technische Federn zum Einsatz in der Automobilindustrie. Schwerpunktmäßig handelt es sich um Flachspiralfedern sowie Drehstabfedern. Bei den Anwendungen handelt es sich um Fahrzeugsitze sowie Applikationen für Bremsen oder das Chassis. Darüber hinaus umfasst das Portfolio auch Federzinken. Diese sind auf die Landmaschinentechnik zugeschnitten. Einsatzbereiche sind Maschinen sowie Aggregate für die Bodenbearbeitung oder die Grünlandernte. Beliefert werden insofern OEM-Kunden sowie Tier-1-Kunden der Fahrzeugindustrie und Agrarbranche.

Im Bereich der Flachspiralfedern wird schwerpunktmäßig weichgeglühter Bandstrahl verarbeitet. Nach dem Verformen erfolgt die Vergütung und Oberflächenbeschichtung.
Federzinken sind aus Federstahl gefertigt und kalt geformt.
Bei Drahtformfedern sowie Drehstabfedern gibt es eine große Formvielfalt.
Ergänzt wird das Leistungsprogramm von der manuellen sowie halbautomatischen Montage von Baugruppen.

Betont wird die Unterstützung der kundenspezifischen Projekte bereits bei der Entwicklung und der Prototypenfertigung. Dazu gehören die Federberechnung sowie die Prüfung. Realisiert werden die Lösungen mit einem hohen Grad an Automatisierung. Übernommen wird in diesem Zusammenhang die Bauteilelogistik inklusive dem Liefermanagement.
Zudem erfolgt die Fertigung von Drehfedern sowie Schenkelfedern und Zugfedern.

Gegründet wurde der Betrieb Mitte 1999. Seit 2013 gehört das Unternehmen zu Lesjöfors aus Schweden und somit einem führenden Anbieter weltweit. Diese Gruppe wiederum ist Teil der schwedischen Holding Beijer Alma. 2016 erfolgten Investitionen in die Kerntechnologien. (fi)


Suche Jobs von S & P Federnwerk
Hersteller von Federn aus Nisterau

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Hersteller von Federn

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Lesjöfors AB)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 35.153.39.7 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog