Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Stober Baustoffhändler aus Karlsruhe

Privat

Eigentümer

1947

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Stober ist ein in zweiter und dritter Generation geführtes Familienunternehmen mit Spezialisierung auf den Großhandel für Stahl, Haustechnik, Baubeschlag und Werkzeuge. Auf diesem Gebiet ist die Firma führend. Sie bietet ein umfangreiches Produktportfolio für das verarbeitende Gewerbe an. Zum Kundenkreis gehören Industriebetriebe, Handwerker, öffentliche Auftraggeber und Bauträger.

Der Systemlieferant bietet mehr als 65.000 Artikel. Hierzu zählen unter anderem Artikel aus den Bereichen Maschinen, Betriebsbedarf und Arbeitsschutz sowie Werkzeuge. Beispielhaft hierfür sind Zerspanungswerkzeuge, Spanntechnik, Messtechnik, Handwerkzeuge, Installationswerkzeuge, Schleifmittel und Werkstattbedarf sowie handgeführte Elektrowerkzeuge und halbstationäre Holzmaschinen.

Artikel aus der Sparte Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit sind Bekleidung, Hand- und Hautschutz sowie Kopf-, Atem- und Fußschutz. Von Stober angebotene stationäre Werkzeugmaschinen eignen sich zum Drehen, Fräsen, Bohren, Sägen, Schleifen sowie zur Rohr- und Profilbearbeitung.

Ein weiteres Standbein ist der Bereich Sanitär, Heizung und Installation. Hier besteht das Portfolio aus Bad- und Duschwannen, Whirlpools, Badarmaturen, Duschabtrennungen sowie aus Waschtisch- und WC-Anlagen.

Hinzu kommen Wärmepumpen, Heizkessel, Heizthermen, Brennwerttechnik und Solarthermieanlagen, Photovoltaikanlagen, Fußboden- und Wandheizungen, Heizkörper, Warmwasserspeicher und Heizungspumpen. Haus- und Hofentwässerung, Wasserinstallationssysteme sowie Abwassersysteme runden das Angebot in der Sparte Installation ab.

Darüber hinaus bietet das Familienunternehmen Beschlag- und Sicherheitstechnik, wie etwa Türbeschläge, Möbelbeschläge, Briefkasten- und Schließanlagen, Zutrittskontrollen, Rettungswegtechnik und Eisenwaren. Wichtige Bauelemente sind Holz-Innentüren, Stahltüren, Funktionstüren, Dachflächenfenster und Industrietore.

Artikel in der Sparte Stahl und Metalle sind Formstahl und Breitflanschträger, Edelstahl, Blankstahl sowie Profilrohre und Rundrohre. Nicht zuletzt schneidet und biegt die Firma Betonstahl und Baustahlmatten nach den Vorgaben aus Bewehrungsplänen.

Mit einem eigenen Fuhrpark macht Stober das Thema Logistik zu einer Kernkompetenz. Das Unternehmen setzt jedoch auch auf E-Commerce-Lösungen und bietet ein effizientes Materialmanagement, ein automatisches Bestell-, Lagerhaltungs- und Nachschubsystem, so beispielsweise für Werkzeuge, Befestigungstechnik und Arbeitsschutzartikel. Hinzu kommt ein Liefersystem für Qualitätsprodukte innerhalb von 24 Stunden.

Die Anfänge des Unternehmens liegen in den Nachkriegsjahren des Zweiten Weltkrieges. 1947 gründete Willi Stober die Firma. Seinen Sitz hat Stober in der baden-württembergischen Stadt Karlsruhe. (tl)

Chronik

1947 Gegründet von Willi Stober
2012 Übernahme von Jüttner, Uhl & Co.

Adresse

Willi Stober
GmbH & Co KG. Eisengroßhandlung
Am Zinken 2
76149 Karlsruhe

Telefon: 0721-7808-0
Fax: 0721-7808-110
Web: www.stober-online.de

Günther Stober ()
Timo Stober (41)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 - 249
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1947

Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim HRA 100953
Amtsgericht Mannheim HRB 109864

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE143502084
Kreis: Karlsruhe (Stadt)
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Stober Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Willi Stober
GmbH & Co KG. Eisengroßhandlung

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro