Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Stockheim Verkehrsgastronomie aus Düsseldorf

Privat

Eigentümer

1947

Gründung

1100

Mitarbeiter

Stockheim ist ein größeres Catering-Unternehmen, das sich auf die Bewirtschaftung und Versorgung von Flughäfen, Bahnhöfen, Messen und Hallen spezialisiert hat.

Standorte:
  • Flughäfen (DRS, DTM, DUS, CGN, LEJ, MGO, FMO, PDB)
  • Bahnhöfe (Aachen, Bonn, Düsseldorf, Köln, Hamburg, Leipzig)
  • Messen (Düsseldorf, Karlsruhe)
  • Hallen (Rheinterrasse, Philipshalle, Tonhalle, Roncalli Aachen, CCH Hamburg, Sporthalle Hamburg)
  • Locations (Museumsschiff "Rickmer Rickmers")
  • Themengastronomie (Restaurant zum Schiffchen)

Die Tochtergesellschaft Hagacon ist für die Entwicklung, Implementierung und Führung der filialisierbaren Handels- und Gastronomiebetriebe zuständig. Das Portfolio umfasst die Gastronomiekonzepte Cafetiero (ehemals Whitbread Coffee Shops), Tabetai, Meister Bock, Kölsch & Co, Diffs, RestaurantCoupé und Zeitcafé. Die Handelsbetriebe laufen unter den Namen Farmhaus Supermarkt, Backpunkt und Markthalle. Darüber hinaus ist Stockheim auch Lizenznehmer von Mr. Clou und Pizza Hut.

Die Vertriebsschiene Cafetiero entstand im Februar 2005 durch die Übernahme der Costa Coffee Shops von Whitbread. Der Schwerpunkt der Standorte liegt auf Flughäfen und Bahnhöfen. Cafetiero ist ein Begriff aus Lateinamerika und bedeutet Plantagenbesitzer bzw. Kaffeepflanzer.

Zusammen mit der Fluggesellschaft Air Berlin betreibt Stockheim die Firma Stockheim Air Catering. Täglich kommen 7.800 Essen aus den Stockheim-Bordküchen.

Die Tochtergesellschaft Farmhaus ist für die Produktion und den Einkauf innerhalb der Gruppe zuständig. In Düsseldorf hat Stockheim ein eigenes Fleischwerk (Veterinärnummer EV 1723).

Gegründet wurde das Unternehmen 1947 von Heinz Stockheim. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Marché, Wöllhaf.

Chronik

1947 Gegründet von Heinz Stockheim
1989 Übernahme durch Karl-Heinz Stockheim

Adresse

Stockheim
GmbH & Co. Kommanditgesellschaft
Joseph-Beuys-Ufer 33
40479 Düsseldorf

Telefon: 02173-8477-0
Fax: 02173-8477-348
Web: www.stockheim.de

Karl-Heinz Stockheim ()
Thomas Thier ()
Philipp Wichert ()
Claudia Driver ()
Stephan Mollenhauer (46)

Ehemalige:
Dirk Uhlenbruch () - bis 23.04.2015
Holger Klug ()
Karl-Heinz Stockheim ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.100 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 16
Gegründet: 1947

Handelsregister:
Amtsgericht Düsseldorf HRA 12114
Amtsgericht Düsseldorf HRB 2917

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE16953695
Kreis: Düsseldorf
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Stockheim Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Stockheim
GmbH & Co. Kommanditgesellschaft

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro