Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

SV Informatik
Softwarehersteller aus Mannheim
Download Unternehmensprofil

> 389 Mitarbeiter

> Umsatz: 120 Mio. Euro (2018)

> 1995 Gründung

> Kommunen Eigentümer

SV Informatik GmbH

Gottlieb-Daimler-Str. 2

68165 Mannheim

Kreis: Mannheim

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 0621-454-43810

Fax: 0711-898-47887

Web: www.sv-informatik.de

Gesellschafter

Sparkassenorganisationen
Typ: Kommunen
Holding: SV SparkassenVersicherung Holding

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Mannheim HRB 6287
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 640.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE811689022

Kontakte

Geschäftsführer
Frank Luley
Die Firma SV Informatik erbringt Komplettlösungen im IT-Bereich.

Im Mittelpunkt des baden-württembergischen Dienstleisters mit Sitz in Mannheim stehen die Konzeption und Entwicklung von speziellen IT-Lösungen. Zugeschnitten sind die Produkte auf Sachversicherungen sowie Lebensversicherungen.

Betreut werden rund fünftausend Mitarbeiter innerhalb der Sparte. Die Einbindung der Kunden sowie Vertriebspartner erfolgt mandantengetrennt. Die Leistungspalette erstreckt sich von der Ausstattung von Endgeräten bis zur Beratung im Umgang mit der Software. Technologisch werden Kernanwendungen inklusive Client-Server-Anwendungen abgedeckt. Dies betrifft die Plattformen von Linux sowie Windows. Ausgerichtet sind die Prozesse an ITIL V3 als moderne Best-Practices-Sammlung. Ermöglicht wird der Zugriff auf das klassische Banksystem OSPlus und damit auf die integrierten Vertriebskomponenten sowie Beratungskomponenten. Betrieben wird die Anwendungslandschaft auf circa 800 Server.

Es handelt sich um eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der SV Sparkassen-Versicherung.

Weitere Standorte gibt es in Wiesbaden und Stuttgart.

Gegründet wurde der Betrieb durch die Ausgliederung des Bereichs IT im Jahre 1995 durch die SV Sparkassenversicherung und ÖVA Versicherungen sowie die Gebäudeversicherung Baden-Württemberg. 2003 erfolgte die Aufspaltung in die Anwendungsentwicklung, wobei der Betriebsteil in die neue Firma GaVl als Gesellschaft für angewandte Versicherungs-Informatik mündete. 2004 und 2007 kam es zu weiteren Integrationen und 2009 zur Rückführung. Daran schloss sich die Neugründung der SV Informatik mit dem alleinigen Gesellschafter der SV Sparkassen-Versicherung an. 2015 wurde der Betriebsteil der GaVl eingegliedert. (fi)


Suche Jobs von SV Informatik
Softwarehersteller aus Mannheim

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Softwarehersteller

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Sparkassenorganisationen)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.215.62.41 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog