Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Transline Engineering Unternehmen aus Reutlingen

Privat

Eigentümer

1986

Gründung

100

Mitarbeiter

Transline ist eine Firma, deren Expertise in Übersetzungsdienstleistungen liegt. Die Firma gehört zu den führenden Sprachdienstleistern im gesamten deutschsprachigen Raum.

Gemeinsam mit den Schwester- und Tochtergesellschaften deckt Transline die gesamte Prozesskette der globalen Kommunikation ab. Sie erstreckt sich von der technischen Dokumentation über die sprachliche Übersetzung und kulturelle Adaption bis hin zur druckfertigen Fremdsprachen-Publikation. Aber auch mehrsprachige Internetauftritte sind mit Transline möglich.

Das Dienstleistungsangebot setzt sich nicht nur aus reinen Übersetzungen, wie Patentübersetzungen und technischen Übersetzungen zusammen. Fester Bestandteil des Angebots sind auch vorgelagerte Prozesse wie das Erstellen technischer Dokumentationen sowie die Erstellung von Layouts, Fremdsprachenlayouts und Druckvorbereitungen. Hinzu kommen Terminologie-Management, Desktop-Publishing und übersetzungsgerechtes Schreiben.

Die Unternehmensgeschichte beginnt 1986. In jenem Jahr wurde die Firma unter dem Namen Dr. Sturz Übersetzungen gegründet. Das kleine Übersetzungsbüro startete mit zwei Mitarbeitern. Elf Jahre später kam es schließlich zur Gründung von Transline Deutschland Dr.-Ing. Sturz.

Noch im selben Jahr wurde das französische Unternehmen Transline Europe im elsässischen Bischheim gegründet. Es beschäftigt sich heute mit technischen Übersetzungen ins Französische. Zudem erstellt die Firma Dokumentationen.

Das Jahr 1999 stand für das Unternehmen ganz im Zeichen der Firmengründung Transline documentaciones. Die Firma mit Sitz in Barcelona steht wie die französische Tochter für technische Übersetzungen und richtet den Fokus auf Übersetzungen ins Spanische. Hinzu kommen weitere sprachbezogene Leistungen für Auftraggeber in Industrie und öffentlicher Verwaltung.

Im Jahr 2006 kam es zur Gründung von Dr. Sturz Patentübersetzungen. Die Firma steht für das Dolmetschen und Übersetzen sowie für weitere sprachbezogene Leistungen, insbesondere im Patentbereich. Noch im selben Jahr wurde das Institut für Management und Kommunikation Dr. Sturz gegründet.

Heute erbringt die Firma Beratungsleistungen in den Bereichen Management und Unternehmenskommunikation. Auch plant und organisiert sie Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen. Seit 2006 sind alle Unternehmen in der Sturz-Gruppe zusammengefasst. Bislang letztes Highlight in der Firmengeschichte war im Jahr 2009 die Gründung von Transline im US-amerikanischen in Los Angeles.

Angesiedelt ist der Spezialist für multilinguale Kommunikation im baden-württembergischen Reutlingen, das unweit der Landeshauptstadt Stuttgart gelegen ist. Hier befindet sich die Zentrale von Transline. Im sächsischen Grünbach unterhält die Firma ein separates Übersetzungsbüro. Es hat sich in den Bereichen Patentübersetzungen, Fachlektorat, Zertifizierung und EPA-fähige Aufbreitung einen Namen gemacht. (tl)

Chronik

Adresse

transline Deutschland
Dr.-Ing. Sturz GmbH
Am Heilbrunnen 47
72766 Reutlingen

Telefon: 07121-9463-0
Fax: 07121-9463-150
Web: www.transline.de

Dr.-Ing. Wolfgang Sturz ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1986

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRB 353097

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.565 Euro
Rechtsform:
UIN: DE180245219
Kreis: Reutlingen
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:

Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
transline Deutschland
Dr.-Ing. Sturz GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro