Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Traveller Lederwaren- und Kofferhersteller aus Mühlheim am Main

Privat

Eigentümer

1937

Gründung

35

Mitarbeiter

Traveller ist ein Lederwarenhersteller.

Das Unternehmen aus aus Mühlheim am Main ist weltweiter Lizenznehmer der Marken Bugatti und Otto Kern.

Gegründet wurde der Lederwarenspezialist im November 1919 von Jean Weipert. 1937 auf der Weltausstellung in Paris gewann die Firma Jean Weipert die Goldmedaille für handgenähte Koffer und Reisetaschen. 1970 wurde das Unternehmen vom Enkel des Gründers in Traveller Jean Weipert GmbH umbenannt, und zwar nach der in diesem Jahr erschienenen Tasche Original Traveller. 2007 wurde von Traveller schließlich der erste Bugatti Shop in China mit eröffnet. (aw)

Chronik

Weitere Links

Adresse

Traveller Jean Weipert GmbH

Kolpingstr. 18
63165 Mühlheim am Main

Telefon: 06108-9042-0
Fax: 06108-77941
Web: www.traveller-online.de

Alexander Weipert (45)

Ehemalige:
Joachim Weipert () - bis 19.03.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 35 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1937

Handelsregister:
Amtsgericht Offenbach am Main HRB 2212

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 255.646 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811368123
Kreis: Offenbach
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Weipert Leder Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Traveller Jean Weipert GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro