Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kaufmann Ulm Lichtwerbung Ladenbauer aus Ulm

Privat

Eigentümer

1848

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Die Firma Kaufmann Ulm ist spezialisiert auf die Lichtwerbung.

Kernkompetenzen der bayerischen Unternehmensgruppe mit Sitz in Neu-Ulm sind vielseitige Werbeanlagen. Dazu zählen sowohl Ausführungen in Neon als auch die Fertigung ganzer Serien sowie die Realisation von Großprojekten. Abgerundet wird das Portfolio von freistehenden Anlagen.

Die Leistungspalette erstreckt sich vom Entwurf über die Planung bis zur Produktion und Montage.

Unter dem Dach der Gesellschaft Kaufmann Deutschland umfasst die Gruppe für die Lichtwerbung einen weiteren Standort in Ilmenau. Zudem gibt es einen Spenglereibedarf. Als Besonderheit werden seltene Bauornamente gefertigt. Die Entwürfe werden eigens entwickelt oder nach Kundenvorlagen hergestellt. Ferner gibt es eine Firma für Baumetalle sowie einen Standort in Polen.

Als Referenzen sind renommierte Marken aufgelistet wie Tchibo und VW sowie Daimler oder Bayer.

Zurück geht der Betrieb auf die Metallwarenfabrik im Jahre 1848. Bis heute befindet sich das Unternehmen in Familienhand. 2004 erfolgte der Umzug von Jungingen an den heutigen Firmensitz. ()

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Ladenbauer

Adresse

Kaufmann GmbH & Co.KG

Judenhof 8
89073 Ulm

Telefon: 0731-1426-0
Fax: 0731-1426-12
Web: www.kaufmann-ulm.de

Ulf Kaufmann
Marie-Therese Kaufmann

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Ulf Kaufmann (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 650 weltweit
Umsatz: 70 Mio. Euro (2016)
Filialen:
Gegründet: 1848

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRA 2208
Amtsgericht Ulm HRB 843

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis:
Region:
Bundesland: