Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Unicat Nutzfahrzeughersteller (LKW und Busse) aus Dettenheim

Privat

Eigentümer

2006

Gründung

30

Mitarbeiter

Unicat ist ein Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, hochwertige Expeditionsfahrzeuge auszubauen. Die Firma ist in der Hardcore-Offroad-Expeditionsbranche markführendes Unternehmen. Jedes Jahr baut Unicat rund zehn Fahrzeuge.

Das Unternehmen bietet Fahrzeuge mit einem Mindestpreis von 350.000 Euro. Während die Lieferzeit rund drei Monate dauert, nimmt der Auf- und Umbau der Wohnkabine und des Fahrgestells weitere neun Monate in Anspruch. Hinzu kommt ein Jahr Wartezeit.

Das Unternehmen hat sich zudem auf die Weiterentwicklung der Technik spezialisiert. So arbeitet es an Steuerungen, Sensoren und anderen Komponenten. Auch entwickelt und schreibt Unicat Programme für die Fernüberwachung elektronischer Komponenten. Ziel dabei ist es, Füllstände, Temperaturen und Luftdrücke messen zu können.

Das Produktportfolio von Unicat umfasst Fahrzeuge im Bereich Terracross. Hierzu zählen einfache und kompakte Terracross-Fahrzeuge für zwei bis drei Reisende, universelle Terracross-Fahrzeuge für zwei bis vier Reisende und Modelle mit umfassendem Komfort für die Reise.

Das Modell Terracross 55-Comfort plus bietet viel Raum und Komfort für die Langzeitreise. Vervollständigt wird das Spektrum durch das Terracross 59-Family, ein Terracross-Fahrzeug, das auch unterwegs Raum für Familienleben ermöglicht.

In der Produktsparte Individual bietet das Unternehmen seinen Kunden aufwändig und einzeln gefertigte Expeditions-Fahrzeuge, die individuell geplant, konstruiert und gefertigt werden.

In der Sparte Professional liefert die Firma sogenannte Disaster Response Vehicles, Rally Vehicles, Ecomobiles, Laboratory Vehicles, Tour Busse, 4x4 Tour Busse sowie Film-Production-Vehicles. Darüber hinaus hat sich das Unternehmen sowohl mit Fahrzeugen zur Forschung als auch mit ganzen Wagenburgen in der Branche einen Nahmen gemacht.

Aber auch Serviceleistungen haben bei Unicat einen hohen Stellenwert. Hierzu zählen Schulungen, Wartungen, Reparaturservices, Verschiffungen und der Versand von Ersatzteilen.

Die Geburtsstunde des heutigen Unternehmens schlug im Jahr 2006 durch Thomas Waas, der den Namen und das Material der insolventen Firma Unicat übernahm.

Der Spezialist für Expeditionsfahrzeuge ist im baden-württembergischen Dettenheim beheimatet. Die Gemeinde befindet sich im Landkreis Karlsruhe. (tl)

Chronik

Adresse

UNICAT GmbH

Gewerbering 7-21
76706 Dettenheim

Telefon: 07255-7606-0
Fax: 07255-7606-16
Web: www.unicat.de

Bernhard Söllner ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 30 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2006

Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim HRB 701102

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE251116008
Kreis: Karlsruhe (Kreis)
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Thomas Waas (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
UNICAT GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro