Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Utimaco Softwarehersteller aus Aachen

Investor

Eigentümer

1983

Gründung

166

Mitarbeiter

Utimaco Safeware ist ein Anbieter von Sicherheitslösungen im IT-Bereich.

Die von Utimaco Safeware entwickelten Sicherheitstechnologien sollen die elektronischen Werte von Firmen und Behörden vor unberechtigtem Zugriff wirksam schützen und die Verbindlichkeit von Geschäftsprozessen und Verwaltungsabläufen auf dem digitalen Sektor gewährleisten. Darauf aufbauend bietet das Unternehmen spezielle Lösungen für die digitale Sicherheit am Arbeitsplatz sowie für Transaktionssicherheit.

Utimaco-Produkte bieten umfassenden Schutz gegen das gesamte Spektrum an möglichen Bedrohungen von vertraulichen Daten. Die Kompetenzfelder sind in sechs Schwerpunkte unterteilt:
  • Mobile Geräte
  • Datenaustausch
  • E-Mail Kommunikation
  • Removable Data
  • Netzwerkzugriff und
  • Data Encryption Keys

Der Kundenstamm setzt sich aus Unternehmen und Institutionen aus zahlreichen Bereichen von der öffentlichen Hand über Finanzdienstleister bis hin zu Industriekonzernen zusammen. Dazu zählen beispielsweise das Bundesfinanzministerium, die Bundeswehr, die Max-Planck-Gesellschaft, die Postbank, Fujitsu Siemens, Allianz, McKinsey, ThyssenKrupp, Airbus oder die Lufthansa.

Neben dem Stammsitz im hessischen Oberursel unterhält das Unternehmen Entwicklungsstätten in Aachen, München sowie im österreichischen Linz. Aachen dient zudem auch als Vertriebsstandort, von denen zehn weitere in zehn Ländern in Europa, Asien und Amerika existieren.

Utimaco Safeware wurde 1983 gegründet und im 2008 von Sophos übernommen. (sc)

Chronik

2008 Übernahme durch Sophos
2010 Apax Partners übernimmt Sophos

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Apax Partners)

News zu Utimaco Softwarehersteller aus Aachen

Adresse

Utimaco GmbH

Germanusstr. 4
52080 Aachen

Telefon: 0241-1696-0
Fax: 0241-1696-199
Web: www.utimaco.de

Malte Pollmann (40)
Dr. Frank J. Nellissen (48)

Ehemalige:
Christian Bohne ()
Malte Pollmann ()
Martin Wülfert ()
Olaf Siemens ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 166 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1983

Handelsregister:
Amtsgericht Aachen HRB 18479

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE292501256
Kreis: Städteregion Aachen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Apax Partners (eu)
Typ: Investoren
Holding: Sophos PLC (uk)

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Utimaco GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro