Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Volkssolidarität Dresden Sozialeinrichtungen aus Dresden

Verein/VVaG

Eigentümer

1945

Gründung

300

Mitarbeiter

Unter dem Leitspruch 'Miteinander Füreinander' arbeitet die Volkssolidarität Dresden als sozialer Dienstleister in Dresden.

In rund 20 Einrichtungen in Dresden betreibt die Volkssolidarität sozial-kulturelle Zentren, Begegnungsstätten, Beratungsstellen und Treffs.

Zu den sozialen Dienstleistungen gehören die Pflegedienste für häusliche Pflege, Kurzzeitpflege, Betreuung von Demenzkranken, Physiotherapie, Tagespflege, betreutes Wohnen und Wohnen mit Pflege.

Essen auf Rädern, Hausnotruf, Fahrdienste und Familienservice gehört zu den Servicedienstleistungen der sozialen Einrichtung.

Zu den Tätigkeiten der Volkssolidarität Dresden gehört auch der Bereich Sozialarbeit. Hier organisiert der Verband Kultur- und Reiseveranstaltungen sowie eine soziale Beratung.

Die Volkssolidarität Dresden ist Mitglied im Verband Der Paritätische.

Entstanden ist der Verband wie die meisten Volkssolidaritäten in den Nachkriegsjahren um die Not zu lindern. Zunächst war der Verband mit ganz praktischen Dingen beschäftigt: Brennstoffe verteilen, Wärmestuben einrichten und Möbel, Essen und Kleidung organisieren und verteilen. Seit den fünfziger Jahren wurde die Organisation mehr und mehr zur sozialen Einrichtung für ältere und kranke Menschen. (hk)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Paritätischer Wohlfahrtsverband)

Adresse

Volkssolidarität Dresden e.V.

Altgorbitzer Ring 58
01169 Dresden

Telefon: 0351-50100
Fax: 0351-5010200
Web: www.volkssoli-dresden.de

Clemens Burschyk ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 300 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1945

Handelsregister:
Amtsgericht Dresden VR 1049

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE163854023
Kreis: Dresden
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Paritätischer Wohlfahrtsverband (de)
Typ: Vereine
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Volkssolidarität Dresden e.V.

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro