Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Vollert Anlagenbauer aus Weinsberg

Privat

Eigentümer

1925

Gründung

200

Mitarbeiter

Vollert ist ein weltweit agierendes Unternehmen in dritter Generation, dessen Kernaufgaben in der Herstellung von Maschinen- und Anlagenlösungen liegen. Mehr als zwei Drittel exportiert das familiengeführte Traditionsunternehmen in die ganze Welt.

Das Produktportfolio beinhaltet unter anderem Baustoffanlagen, Maschinen, Anlagen und Komponenten für die Betonfertigteil-Industrie sowie Anlagenlösungen für die Betonfertigteil-Produktion. Darüber hinaus bietet Vollert Maschinen und Anlagen für die Kalksandstein- und Porenbetonindustrie.

Weiterer Bestandteil des Sortiments sind Intralogistiksysteme für Aluminium, Metalle und Materialien, Automatikkransysteme sowie Rangiersysteme. Hinzu kommen stationäre Rangieranlagen, Maschinen, Anlagen und Komponenten für die Betonschwellenproduktion sowie Schwerlasttransportwagen und Schiebebühnen.

Die Wurzeln des Unternehmens liegen im Jahr 1925. in jenem Jahr gründete Hermann Vollert in Weinsberg die Firma Vollert. Er spezialisierte sich auf Schlosserarbeiten, Fahrradreparaturen, baute Brunnen und Pumpen sowie Seilbahnen für Weinberge. Auf dem heutigen Firmengelände in Weinsberg baute Vollert eine neue Werkstatt.

Nach dem Zweiten Weltkrieg übernahmen Herbert und Robert Vollert das Unternehmen in zweiter Generation. Zu Beginn der 1950er Jahren baute die Firma Schienentransportanlagen für Sägewerke, Ziegeleien und Eisenbahnwaggons aus. 1962 wurde Vollert bundesweit zum Marktführer für Fördertechnik in der Feinkeramikindustrie.

Das Jahr 1971 stand für die Firma ganz im Zeichen der weltweit ersten Palettenumlaufanlage für ein Betonfertigteilwerk. 1987 lieferte die Firma den ersten vollautomatischen Spezialkran. Kurz darauf entwickelte die Firma nicht nur Schwerlast-Regalbediengeräte, auch lieferte sie Fördertechnik sowie Materialflusssysteme für die Automobilindustrie.

Ein weiterer Markstein in der Firmengeschichte war im Jahr 2003 die Lieferung und Installation des größten Betonfertigteilwerks der Welt. In den folgenden Jahren orientierte sich die Firma im asiatischen Raum. So gründete Vollert die Firma Vollert India mit Sitz in Neu-Delhi. Hinzu kamen Vollert Commercial mit Sitz in Peking und Vollert do Brasil. Diese Firma ist in Belo Horizonte beheimatet.

Seinen Sitz hat das Unternehmen Vollert im baden-württembergischen Weinsberg. Die Stadt befindet sich im Landkreis Heilbronn. (tl)

Chronik

Adresse

Vollert Anlagenbau GmbH

Stadtseestr. 12
74189 Weinsberg

Telefon: 07134-52-0
Fax: 07134-52-203
Web: www.vollert.de

Hans-Jörg Vollert (46)
Dr. Ing. Markus Deimel (41)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 200 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1925

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRB 735274

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 8.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE273887017
Kreis: Heilbronn (Kreis)
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Vollert Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Vollert Anlagenbau GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro