Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Werner Forsttechnik Nutzfahrzeughersteller (LKW und Busse) aus Trier

Privat

Eigentümer

-

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Die Firma Werner ist ein Profi für die Forsttechnik.

Schwerpunkte des rheinland-pfälzischen Unternehmens mit Sitz in Trier sind Maschinen zum Einsatz im Forst. Im Portfolio enthalten sind darüber hinaus auch Kombinationsgeräte und Seilwinden.

Im Bereich Forstspezialschlepper steht der WF trac als Alleskönner zur Verfügung mit einer Drehkabine von 270 Grad. Erklärtermaßen ersetzt die Maschine einen ganzen Maschinenpark und ist sowohl als Forstspezialschlepper als auch als Tragschlepper zertifiziert. Möglich ist die Erweiterung durch drei Anbauräume an Front und Heck sowie hinter der Drehkabine. Adaptierbar ist ein Seilkran im Schnellwechsel sowie schnellwechselbare Bergstützen. Durch die modulare Bauweise ist die Maschine sowohl zur Lang- und Kurzholzbringung konzipiert als auch für die Vollernte. Im kommunalen Einsatz lässt sich das Gerät als Streu- und Räumfahrzeug nutzen.

Im Segment Systemschlepper steht der WARIO bereit. Als erster seiner Art verfügt dieser Schlepper über eine Werner-Kabine mit einer stufenlosen Drehbarkeit von 225 Grad. Produziert wird das Gerät mit der Basismaschine von Fendt. Betrieben werden lässt sich ein Kraftheber bei der aufgesattelten Rückezange mit einer Reichweite von acht Metern. In kurzer Zeit umgerüstet arbeitet die Maschine als Mulcher und Mäher sowie mit einem Ladekran oder einem Schneepflug.

Realisiert werden ferner Wechselaufbauten für den Unimog. Eingesetzt werden die Fahrzeuge in der Wasserwirtschaft und der Energieversorgung, aber auch in der Forstwirtschaft oder dem Straßenbau. Nach kundenindividuellen Wünschen erfolgen die Lösungen entsprechend den Erfordernissen. Möglich ist die Versenkung einer Seilwinde im Chassis oder die Montage des Krans am Heck.

Anbaugeräte bilden einen weiteren Schwerpunkt. In Abhängigkeit zu den Aufgabenstellungen werden die jeweiligen Geräte für den mobilen Einsatz ausgestattet.

Entwickelt werden ferner alle Seilwinden aus einer Hand vom Getriebe bis zur Lackierung.

Ausgezeichnet wurde das Unternehmen 2010 in München mit der KWF-Innovationsmedaille für den WF trac. (fi)

Chronik

Adresse

W-Fahrzeugtechnik GmbH

Ehranger Str. 101
54293 Trier

Telefon: 0651-6867-0
Fax: 0651-64146
Web: www.werner-trier.com

Harry Thiele ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 - 249
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Wittlich HRB 3866

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.500.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812223912
Kreis: Trier
Region:
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Gesellschafter:
Thiele/Kleber GbR (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
W-Fahrzeugtechnik GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro