Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

EAFT Fahrzeugtechnik
Nutzfahrzeughersteller aus Emden
Download Unternehmensprofil

> 70 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1960 Gründung

> Familien Eigentümer

EAFT Emder Anlagen- und Fahrzeugtechnik

GmbH

Zum Zungenkai 1

26725 Emden

Kreis: Emden

Region:

Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 04921-9375-0

Fax: 04921-9375-190

Web: www.eaft.de

Gesellschafter

Dirks Emden Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Aurich HRB 100283
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.050.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE811894240

Kontakte

Geschäftsführer
Dr. Patrick Neuhaus
Die Firma EAFT Emder Anlagen- und Fahrzeugtechnik ist fokussiert auf die Generalüberholung.

Kernkompetenz des niedersächsischen Unternehmens mit Sitz in Emden ist das Refurbishment und damit das Reinigen und Überprüfen von Fahrzeugen inklusive der Reparatur. Abgerundet werden die Dienstleistungen durch Services auf weltweiter Ebene wie der Verkauf von gebrauchten Lastkraftwagen. Erbracht werden die Geschäftsbereiche für militärische sowie zivile Auftraggeber wie die Bundeswehr und die NATO.

Das Refurbishment findet schwerpunktmäßig im Ausland statt. Unterstützt werden die Kunden bei den Länderabgaben durch Deutschland oder auch beim Direktkauf. Die jeweils ausgemusterten Fahrzeuge werden für weitere Nutzungen offeriert. Insofern werden die entsprechenden Umrüstungen durchgeführt. Im Bereich Instandhaltung umfasst das Spektrum Motoren und Anlagentechniken von geschützten sowie ungeschützten Fahrzeugen.

Gemeinsam mit der MWB Fahrzeugtechnik handelt es sich um eine Schwestergesellschaft der Gesellschaft Defence & Security und damit DIRKS. Zur Gruppe gehört ferner die estländische Firma BDT Baltic Defence & Technology OÜ.

Gegründet wurde die EAFT im Jahre 1960. Es handelte sich um eine Abteilung der Gesellschaft Rheinstahl-Nordseewerke. Anfänglich wurden Hanomag-Fahrzeuge der Marke Rheinstahl instandgesetzt. Von 1965 an handelte es sich um die eigenständige Firma ThyssenKrupp Fahrzeugtechnik. Unabhängig davon entstand 1971 die Langener Firma MWB Fahrzeugtechnik. 2010 erfolgte die Übernahme sowohl von der Firma TKFT als auch MWB im so genannten Best-Owner-Verfahren durch die Firmengruppe DIRKS aus Emden. Anschließend kam es zum Übergang in das Unternehmen EAFT. (fi)


Suche Jobs von EAFT Fahrzeugtechnik
Nutzfahrzeughersteller aus Emden

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Nutzfahrzeughersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.147.211 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog