Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

WEV Westsächsische Abfallentsorgung aus Großpösna

Kommunal

Eigentümer

-

Gründung

103

Mitarbeiter

Die WEV Westsächsische Entsorgungs- und Verwertungsgesellschaft ist ein Unternehmen, dessen Schwerpunkt in der umweltgerechten sowie rechtssicheren Entsorgung von Abfällen liegt. Zum Unternehmen gehören die Zentraldeponie Cröbern und die Mechanisch-Biologische Abfallbehandlungsanlage. Alljährlich verarbeitet das Unternehmen rund 14 Millionen Tonnen Abfall.

Die WEV Westsächsische Entsorgungs- und Verwertungsgesellschaft ist ein Unternehmen der beiden Gesellschafter Zweckverband Abfallwirtschaft Westsachsen mit einem Anteil von 51 Prozent sowie der Sita Ost mit einem Anteil von 49 Prozent. Während der Zweckverband die Abfallwirtschaft der Stadt und des Landkreises Leipzig bündelt, ist die Sita regionaler Teil des Sita-Konzers.

Die Tätigkeitsfelder der WEV Westsächsische Entsorgungs- und Verwertungsgesellschaft liegen unter anderem in der Entsorgung hochbelasteter, anorganischer mineralischer Abfälle sowie in der Verwertung von Haus- und Sperrmüll und Gewerbeabfällen. Darüber hinaus spielen die Stilllegung und Nachsorge der Deponie Seehausen sowie der Deponie Groitzsch-Wischstauden eine wichtige Rolle.

Das Leistungsspektrum umfasst darüber hinaus auch die Abfallentsorgung. Darin eingeschlossen ist die Behandlung, Verwertung und Beseitigung von mehr als 400 Abfallarten. Das Unternehmen bietet durch hohe Anlagenverfügbarkeit und umfangreiche Kapazitäten bis mindestens 2035 seinen Kunden Entsorgungssicherheit.

Der Hauptsitz der Firma WEV Westsächsische Entsorgungs- und Verwertungsgesellschaft liegt im sächsischen Großpösna. Die Gemeinde befindet sich im Landkreis Leipzig. (tl)

Chronik

Adresse

Westsächsische Entsorgungs-
und Verwertungsges. mbH
Am Westufer 3
04463 Großpösna

Telefon: 034299-53-0
Fax: 034299-53-128
Web: www.wev-sachsen.de

Bernd Beyer (50)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 103 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Leipzig HRB 4545

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Landkreis Leipzig
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
1. ZV Abfallwirtschaft Westsachsen (de)
2. Suez Gruppe (fr)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Westsächsische Entsorgungs-
und Verwertungsges. mbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro