Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

WMH Herion Komponentenhersteller aus Wolnzach

Privat

Eigentümer

1947

Gründung

100

Mitarbeiter

WMH Herion ist ein Unternehmen, das sich mit der Fertigung von Antriebstechnik-Elementen befasst. Im Mittelpunkt steht die Herstellung von Präzisionsstangen, Stirnrädern und Schneckenradsätzen. Seit mehr als sechs Jahrzehnten ist das Unternehmen führend im Bereich Antriebstechnik.

Die Produktpalette besteht aus Zahnstangen, Stirnrädern, Kegelrädern, Kupplungen, Profilschienenführungen, Masterrädern, Schneckenradsätzen, Kugelgewindetrieben sowie aus Spindelhubgetrieben und Positioniersystemen. Ferner bietet das Unternehmen spielfreie Stirnradsysteme, Trapezgewindespindeln sowie Muttern und Elektrohubzylinder. Ketten und Flanschritzel runden das Portfolio ab.

Zum festen Kundenstamm zu zählen sind Unternehmen aus den Bereichen Werkzeug-, Maschinen- oder Anlagenbau. Zudem kommen die Lösungen in der Automatisierungs-, Luft- und Medizintechnik sowie in der Mechatronik und in Regenerativen Energien zum Einsatz.

Die Anfänge von WMH Herion reichen zurück bis ins späte 19. Jahrhundert. Christian Herion übernahm im Elsass eine Fabrik für mechanische Antriebselemente. Nach dem Ersten Weltkrieg zog das Unternehmen nach Berlin. Fortan konzentrierte man sich ganz auf die Herstellung von Ventilsitzfräsern für die Luftfahrtindustrie.

1947 kam es im bayerischen Pfaffenhofen an der Ilm zum Wiederaufbau unter dem heutigen Namen. Im Laufe der Jahre war man in der Lage, internationale Partner und Händler zu finden, die es ermöglichten, WMH-Produkte über ein weltweites Vertriebssystem zu beziehen. In den 1990er Jahren kamen Zahnstangen und Stirnräder für Linearantriebe zum Portfolio, die nun auch vermehrt exportiert wurden.

Später verlagerte das Unternehmen erneut seinen Sitz und war fortan in Wolnzach zu Hause. Seit 2008 spielt das Thema Forschung und Entwicklung eine erhebliche Rolle bei WMH Herion.

Der Hauptsitz des Spezialisten für Linear- und Antriebstechnik liegt auch heute noch im bayerischen Wolnzach, das im oberbayerischen Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm liegt. (tl)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Komponentenhersteller

Adresse

WMH Herion Antriebstechnik GmbH

Stanglmühle 9-11
85283 Wolnzach

Telefon: 08442-9699-0
Fax: 08442-9699-288
Web: www.wmh-herion.de

Claude Herion

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Herion Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 100 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1947

Handelsregister:
Amtsgericht Ingolstadt HRB 191244

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 285.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE813607186
Kreis:
Region:
Bundesland: