Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Oskar Müller Komponentenhersteller aus Hauzenberg

Privat

Eigentümer

1969

Gründung

165

Mitarbeiter

Oskar Müller ist ein Unternehmen mit Spezialisierung auf spanabhebende Metallbearbeitung. Der Mittelständler befasst sich ausschließlich mit dem CNC-Drehen, CNC-Fräsen sowie mit dem CNC-Schleifen.

Das Zulieferunternehmen konzentriert sich auf die Herstellung hochwertiger Dreh- und Frästeile aus Metall in Einzelteil- beziehungsweise Serienfertigung. Zum Kundenkreis zählen marktführende Systemlieferanten aus den Bereichen Automobil-, Land- und Baumaschinenindustrie.

Den Grundstein setzte die Firma in den späten 1960er Jahren. Oskar Müller rief das Unternehmen 1969 im bayerischen Hauzenberg ins Leben. Drei Jahre später investierte das Unternehmen in einen Werkstattanbau. Bis zum Jahr 2007 wurden weitere Produktionshallen errichtet.

Der Unternehmenssitz befindet sich auch heute noch im bayerischen Hauzenberg. Die Stadt liegt im niederbayerischen Landkreis Passau. (tl)

Chronik

Adresse

Oskar Müller GmbH & Co. KG

Wastlmühlstr. 8
94051 Hauzenberg

Telefon: 08586-9685-0
Fax: 08586-5579
Web: www.fa-oskar-mueller.de

Hildegard Müller sen. (76)
Hildegard Angelika Müller (55)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 165 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1969

Handelsregister:
Amtsgericht Passau HRA 9222
Amtsgericht Passau HRB 7174

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE255065620
Kreis: Passau (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Müller Hauzenberg Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Oskar Müller GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro