Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

W.O.M. World of Medicine Anbieter von Medizintechnik aus Berlin

Investor

Eigentümer

1977

Gründung

250-499

Mitarbeiter

Die Aktiengesellschaft World of Medicine stellt medizinische Geräte für den Bereich der Minimal Invasiven Chirurgie her.

Produktion kundenspezifischer Lösungen inklusive einer Übernahme der notwendigen Zulassungsverfahren bildet den Schwerpunkt der Arbeit von World of Medicine. Die Produktlinien sind in zwei Kernfelder unterteilt, zu denen jeweils mehrere Hauptfelder gehören. Das sind:

1. Flow and Fluid
  • Insufflatoren
  • Pumpensysteme sowie
  • Schlauchsysteme

2. Vision and Images
  • Kameras
  • Kaltlichtquellen
  • Dokumentationssysteme
  • Laser U100plus sowie
  • Gamma Finder

Das Unternehmen vertreibt seine Produkte weltweit in erster Linie an Großkunden und Fachhändler. Dazu zählen unter anderem Aesculap/Braun, Olympus, Smith and Nephew, Stryker und Wolf. Mehr als fünfzig Patente stehen für eine stetige Weiterentwicklung der Geräte, was vornehmlich über die Tochtergesellschaft Clyxon Laser geleistet wird, die sich auf die Entwicklung innovativer Medizinlaser für die Minimal Invasive Chirurgie spezialisiert hat.

Neben dem Hauptsitz in Berlin, von wo aus die Verwaltung, das Marketing und der Vertrieb organisiert werden, wird in Deutschland eine Produktionsstätte im bayrischen Ludwigsburg unterhalten. Von Orlando in Florida aus wird über eine Vertriebstochter der amerikanische Markt bedient.

In Berlin wurde 1977 die Firma Wiest und Fuchs gegründet, nachdem Peter Wiest drei Jahre zuvor den weltweit ersten Insufflator für die Hysteroskopie entwickelt hatte. Im Jahr 2000 wurde eine Mehrheitsbeteiligung an der Firma World of Medicine aus Gröbenzell bei München erworben. Im darauf folgenden Jahr ging das Unternehmen an die Börse. 2007 wurde ihr Sitz nach Berlin verlegt.

Im Sommer 2008 beteiligte sich der Investor Lutz Helmig über seine Beteiligungsgesellschaft Aton mit 52,19 Prozent an World of Medicine. Der Gründer Peter Wiest hält weitere 38,8 Prozent. (sc)

Chronik

2008 Der Investor Lutz Helmig beteiligt sich mit 52,19 Prozent

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Aton=Lutz Helmig Familie)

News zu W.O.M. World of Medicine Anbieter von Medizintechnik aus Berlin

Adresse

W.O.M. World of Medicine GmbH

Salzufer 8
10587 Berlin

Telefon: 030-39981-500
Fax: 030-39981-545
Web: www.world-of-medicine.com

Dr. Clemens Scholz (56)
Oliver Kupka (43)

Ehemalige:
Dr. Clemens Scholz ()
Peter P. Wiest ()
Werk Ludwigsstadt, 96337 Ludwigsstadt
 09263-877-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 250 - 499
Umsatz: 55 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1977

Handelsregister:
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 149578

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE136593967
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
Aton=Lutz Helmig Familie (de)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
W.O.M. World of Medicine GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro