Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

WSO Sicherheitsdienst aus Osnabrück

Privat

Eigentümer

1943

Gründung

285

Mitarbeiter

WSO Sicherheitsdienst ist eine im Sicherheitsgewerbe mit Dienstleistungen und Produkten tätige Firma.

Bei den Dienstleistungen liegt der Fokus auf fünf Kernfeldern:
  • Sicherheitsdienste
  • Notruf- und Serviceleitstelle
  • Veranstaltungsdienste
  • Geld- und Wertdienste
  • Arbeitnehmerüberlassung

Damit deckt das Osnabrücker Unternehmen ein breites Spektrum ab, das etwa Bewachungen, Werkschutz, Empfangsdienste und Veranstaltungsdienste beinhaltet. In diesem Metier arbeitet WSO auch bei den Heimspielen des örtlichen Fußballclubs VfL Osnabrück mit. Bei Geld- und Wertdiensten beschränkt sich das Unternehmen nach dem Verkauf der Sparte allerdings auf Beratungen und sicherheitstechnische Überwachungen.

Die Notrufzentrale sitzt zwar in Osnabrück, arbeitet aber bundesweit. Um schnell vor Ort zu sein, zum Teil auch mit Partnerunternehmen. Darüber hinaus ist die WSO als erste Sicherheitsfirma im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Osnabrück eine offizielle Kooperationsvereinbarung mit dieser eingegangen, durch die ein besseres Zusammenspiel erreicht werden soll.

Unter derselben Osnabrücker Adresse ist die Schwestergesellschaft ATG Sicherheitstechnik zu finden, die sicherheitstechnische Anlagen und Systeme herstellt. Ihr Portfolio setzt sich aus folgenden Schwerpunkten zusammen:
  • Einbruchmeldeanlagen
  • Überfallmeldeanlagen
  • Brandmeldeanlagen
  • CCTV-Fernsehüberwachung
  • Zutrittskontrolle
  • Schließsysteme
  • EAS-Warensicherungssysteme

Die ATG Sicherheitstechnik verkauft ihre Produkte auch im gesamten Bundesgebiet, ist aber über eigene Vertretungen hauptsächlich in Nord- und Mitteldeutschland präsent. Die Niederlassungen befinden sich in Berlin, Bielefeld, Greifswald, Halle an der Saale, Hamburg, Hildesheim, Münster und Ulm. Einige laufen unter dem Namen ATG Sicherheitstechnik Nordost.

Paul Mauersberger machte sich als ehemaliger Polizist 1943 mit dem WEDO-Wachdienst Osnabrück selbstständig. Nach Kriegsende firmierte man um in Wach- und Schließgesellschaft Osnabrück. Ab 1972 wird das Betätigungsgebiet nicht nur räumlich, sondern auch in Bezug auf die durchzuführenden Arbeiten erweitert. Seit 1990 agiert Gründerenkel Axel Mauersberger als Geschäftsführer des seit 2001 als WSO Sicherheitsdienst auftretenden Unternehmens. (sc)

Chronik

Adresse

WSO Sicherheitsdienst GmbH

Eduard-Pestel-Str. 2
49080 Osnabrück

Telefon: 0541-9966-0
Fax: 0541-9966-288
Web: www.wso-sicherheit.de

Axel Mauersberger (55)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 285 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1943

Handelsregister:
Amtsgericht Osnabrück HRB 203449

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 250.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE266839204
Kreis: Osnabrück
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Mauersberger Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
WSO Sicherheitsdienst GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro