Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

ZTE Deutschland
aus Düsseldorf
Download Unternehmensprofil

> 200 Mitarbeiter

> Umsatz: 64 Mio. Euro (2017)

> 2005 Gründung

> Konzern Eigentümer

ZTE Deutschland GmbH

Fritz-Vomfelde-Str. 26-30

40547 Düsseldorf

Kreis: Düsseldorf

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0211-540635-45

Fax: 0211-566594-04

Web: www.ztedevices.com

Gesellschafter

ZTE Corporation (China)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Düsseldorf HRB 56835
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 150.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE814525193

Kontakte

Geschäftsführer
Li Wie
Die Firma ZTE Deutschland ist renommiert für Telekommunikationsgeräte.

Im Mittelpunkt des Unternehmens aus Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Düsseldorf steht der Vertrieb von mobilen Endgeräten. Ergänzt wird das Portfolio von Telekommunikationssystemen sowie Netzwerklösungen. Innerhalb dieses Bereichs handelt es sich um einen Anbieter, der weltweit zu den führenden gehört. Die Leistungsbandbreite erstreckt sich von der Entwicklung über die Produktion bis zum Vertrieb.

Aktiv ist der Betrieb mit der eigenen Handysparte. Das Programm erstreckt sich von zudem von Smartphones bis zu Tablet-PCs. Auch können mobile Breitband-Models sowie Hotspots geordert werden. Der Verkauf ist unterteilt in Privat- und Geschäftskunden. Bezogen werden die Produkte im eigenen Webshop.
Offeriert werden zudem Vergleichsangebote rund um Handytarife. Mit einbezogen sind Lösungen trotz Schufa. Zudem gibt es Infos bezüglich Prepaid-Produkten und Sim Karten inklusive iPads sowie für Surfsticks oder LTE.

Es handelt sich um ein Tochterunternehmen der Aktiengesellschaft ZTE mit Sitz in Shenzhen. In China zählt der Anbieter zu den größten börsennotierten Unternehmen im Bereich der Telekommunikationsausrüstung. Gehalten werden mehr als 17.000 Patente.

Gegründet wurde die Muttergesellschaft im Jahre 1985 in China. Ab 1996 erfolgten Expansionen und es entstanden mehr als hundert Niederlassungen im Ausland. 2005 entstand der deutsche Standort. 2016 erfolgten Ermittlungen in Bonn wegen Annahme von Bestechungsgeldern. 2018 wurden einige Geschäftstätigkeiten eingestellt. Ende 2018 kündigte Telefónica Deutschland als Netzbetreiber den als besonders wichtig angesehenen Wartungsvertrag. (fi)


Suche Jobs von ZTE Deutschland
aus Düsseldorf

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Telekommunikationshersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.190.82 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog