Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Aareon Softwarehersteller aus Mainz

Finanzkonzern

Eigentümer

1997

Gründung

700

Mitarbeiter

Die Aareon AG ist Deutschlands führendes Beratungs- und Systemhaus für die Immobilienwirtschaft. In Deutschland ist Aareon marktführend.

Aareon geht zurück auf die 1923 gegründete Deutsche Bau- und Bodenbank AG. Aaren entstand durch Ausgliederung des Bereichs IT-Services als eigenständige Tochtergesellschaft BauBoden Systemhaus GmbH. Die heutige Aareon AG ist 100 prozentige Tochter der Aareal Bank AG. ()

Chronik

1923 Gegründet als Deutsche Bau- und Bodenbank AG
1957 Das Rechenzentrum der Deutsche Bau- und Bodenbank AG entsteht
1997 Ausgliederung des Bereichs IT-Services in Aareon

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Aareal)

Adresse

Aareon AG

Isaac-Fulda-Allee 6
55124 Mainz

Telefon: 06131-301-0
Fax: 06131-301-419
Web: www.aareon.com

Dr. Manfred Alflen ()
Dr. André Rasquin (46)
Christian M. Schmahl ()
Sabine Fischer (58)

Ehemalige:
Dr. Olaf-Rüdiger Hasse () - bis 27.05.2015
Eberhard Villmow ()
Jürgen Pfeiffer ()
Dr. Manfred Alflen ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 700 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1997

Handelsregister:
Amtsgericht Mainz HRB 7713

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812389992
Kreis: Mainz
Region:
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Gesellschafter:
Aareal (de)
Typ: Bank-Versicherung
Holding:

Börsennotiert: Aareal Bank AG
WKN: 540811 (ARL)
ISIN: DE0005408116

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Aareon AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro