Antriebstechnik Katt Hessen
aus Homberg (Efze)

> Anzahl Mitarbeiter
170
Mitarbeiter

> Gründungsjahr 2002

Antriebstechnik KATT Hessen GmbH

Bahnhofstr. 66
34576 Homberg (Efze)

Kreis: Schwalm-Eder-Kreis
Bundesland: Hessen


Telefon: 05681-99520
Web: akh-antriebstechnik.de


Kontakte

Geschäftsführer
Paulo Cesar Becker

Gruppe/Gesellschafter

WEG Equipamentos Elétricos (Brasilien)
Typ: Sonstige
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Fritzlar HRB 10123
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.014.701 Euro
Rechtsform:

UIN: DE813499414

wer-zu-wem-Ranking

Platz 48.427 von 130.000

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Antriebstechnik Katt Hessen ist ein Unternehmen, dessen Hauptbetätigungsfeld in der Entwicklung und Fertigung von Sondermotoren im Leistungsbereich von einem bis 1.000 Kilowatt liegt. Der mittelständisch geprägte Betrieb ist in der Lage, mit seinen hochdynamischen Antriebsmotoren Drehzahlen bis 20.000U/min zu erreichen.

Das Unternehmen ist unter anderem Spezialist für Energiesparmotoren mit höchster Energieeffizienz. Das Leistungsspektrum umfasst neben der Entwicklung die Fertigung und Prüfung inklusive Dokumentation und Service vor Ort oder im Werk.

Antriebstechnik Katt Hessen hat Kompetenzen in der Motorenherstellung, im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Prüfstandstechnik. Weitere Anwendungsfelder sind die Elektromobilität sowie die Holz- und Steinbearbeitung, Pumpen, Lüfter und Rührwerke sowie der Kranbau und die Hebetechnik. Hinzu kommen die Antriebstechnik und die Stahlindustrie.

Gegründet wurde das heutige Unternehmen im Jahr 2002. Es kam zum Zusammenschluss der KATT-Motoren Fabrik und mit der zunächst als Tochterunternehmen konzipierten Entwicklungsgesellschaft AKS. 1999 kam es zur Markteinführung einer durchzugsbelüfteten sehr trägheitsarmen Asynchronmaschinenreihe.

2007 wurde die erste, speziell für die Prüfung von großen NkW Verbrennungsmotoren entwickelte wassergekühlte Asynchronmaschine mit Zusatzlüftern fertiggestellt. Das Jahr 2009 stand ganz im Zeichen der Entwicklung einer eigenbelüfteten hocheffizienten Motorenreihe mit Sonderlagerung.

Nach der Markteinführung einer massearmen Asynchronmaschinenreihe mit sehr hoher Leistungsdichte und patentierter Wasserkühlung im Jahr 2012 machte sich das Unternehmen 2017 mit High-Speed Synchronmaschinen für die automobile Prüftechnik in der Branche einen Namen. Bis heute hat das Unternehmen mehr als zwei Millionen Elektromotoren ausgeliefert.

Seit 2014 ist die Firma Teil der weltweit operierenden WEG Group. Der Unternehmenssitz befindet sich im nordhessischen Homberg (Efze). Die Stadt liegt im Schwalm-Eder-Kreis. Antriebstechnik Katt Hessen verfügt über Konstruktionsabteilungen in Homberg und Dresden.

Während sich der Standort Homberg in erster Linie mit der Auslegung und Konstruktion kundenspezifischer Sondermotoren für die unterschiedlichen Industriebereiche befasst, werden in Dresden elektrische Maschinen für Prüfstände in der Automobilindustrie entwickelt. (tl)


Suche Jobs von Antriebstechnik Katt Hessen
aus Homberg (Efze)

Unternehmenschronik

2002 Unternehmensgründung
2014 Übernahme durch das brasilianische Unternehmen WEG

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Automation

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.192.254.59 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog