Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Albert Speer & Partner Architekten aus Frankfurt am Main

Privat

Eigentümer

1964

Gründung

160

Mitarbeiter

Albert Speer & Partner, kurz AS+P, ist ein in Frankfurt ansässiges Architektur- und Raumplanungsbüro.

Das Leistungsspektrum beinhaltet Tätigkeiten aus dem Hochbau, der Regionalentwicklung, aus der Stadtplanung und -entwicklung, der Freizeit- und Tourismusplanung, der Verkehrsplanung, dem Projektmanagement und der Ausführungsüberwachung. Die vier Schwerpunktbereiche sind:
  • Architektur
  • Stadtplanung
  • Verkehrsplanung
  • Prozessmoderation

Architektur umfasst die Segmente Neubau, Umbau, Sanierung im Denkmalschutz, Wohnungs- und Verwaltungsbau, Konferenzbauten, Messe- und Kulturbauten sowie Ingenieurbauwerke.

Zum Bereich der Stadtplanung zählen die Regional- und Stadtentwicklung, der Städtebau, die Bebauungs- und Flächennutzungsplanung, die Flächenkonversion sowie die Flughafen- und Infrastrukturplanung.

Unter Verkehrsplanung fallen öffentlicher Personennahverkehr, Verkehrsentwicklung und -management, motorisierter Individualverkehr, Fahrradverkehr, Telematik, Verkehrsanlagen, ruhender Verkehr sowie Park and Ride.

Im Bereich Prozessmoderation werden Städtebauliche Großvorhaben, komplexe Planungsverfahren und Public-Private-Partnership Projekte bearbeitet.

Zu den Kunden gehörten und gehören zahlreiche bekannte Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen. Das Büro hat Aufträge für BASF, EON, BMW oder AEG genauso umgesetzt wie für das Bundesministerium für Städtebau und Wohnungswesen. Zu den Projekten zählten zum Beispiel auch die Münchener Allianz Arena und der Masterplan für die Expo 2000 in Hannover.

Albert Speer gründete das erste Büro für Stadt- und Regionalplanung 1964 in Frankfurt. Die Technische Universität Kaiserslautern berief ihn 1972 an den Lehrstuhl für Stadt- und Regionalplanung, wo er Professor wurde. Im gleichen Jahr erteilte die DG Bank dem Büro den ersten großen Auftrag in Deutschland. Nach Umstrukturierungsmaßnahmen gründete Speer 1984 das Büro in seiner aktuellen Form, das er bis heute zusammen mit sieben Kollegen als Geschäftsführender Gesellschafter leitet.

Albert Speer ist der älteste Sohn des im Dritten Reich als Generalbauinspektor und Reichsminister für Bewaffnung und Munition tätigen Albert Speer, der in den Nürnberger Kriegsverbrecherprozessen zu zwanzig Jahren Haft verurteilt wurde. (sc)

Chronik

Adresse

AS+P - Albert Speer + Partner GmbH

Hedderichstr. 108-110
60559 Frankfurt am Main

Telefon: 069-605011-0
Fax: 069-605011-500
Web: www.as-p.de

Gerhard Brand (65)
Friedbert Greif (58)
Prof. Albert Speer (82)
Axel Bienhaus (46)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 160 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1964

Handelsregister:
Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 25310

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 308.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE114116375
Kreis: Frankfurt am Main
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Albert Speer u.a. (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
AS+P - Albert Speer + Partner GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro