Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Altbayerische Küche
aus Johanniskirchen
Download Unternehmensprofil

> 59 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1984 Gründung

> Familien Eigentümer

Altbayerische Küche GmbH

Bettina Willmerdinger

Eggersdorfer Str. 6

84381 Johanniskirchen

Kreis: Rottal-Inn

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 08564-9606-0

Fax: 08564-9606-66

Web: www.altbayerische-kueche.de

Gesellschafter

Bettina Willmerdinger
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Landshut HRB 4118
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 52.000 Euro
Rechtsform:

UIN:

Kontakte

Geschäftsführer
Bettina Willmerdinger-Milinkovic
Desimir Milinkovic
Felix Hasenberger
Die Firma Altbayerische Küche offeriert Spezialitäten wie Strudel.

Im Mittelpunkt des niederbayerischen Familienbetriebs mit Sitz in Johanniskirchen OT Emmersdorf stehen die Manufaktur und Auslieferung von traditionellen Rezepten. Auftraggeber entstammen der Gastronomie und Hotellerie sowie Betriebskantinen und Krankenhäuser. Auch werden die Produkte von Pflegeheimen und Cateringbetrieben sowie Jugend-Einrichtungen geordert.

Offeriert wird ein vielseitiges Angebot an bayerischen Delikatessen. Teilweise handelt es sich um die Umsetzung von Familienrezepturen. Unterteilt ist das Programm in elf Kategorien.

Im Bereich Strudel erstreckt sich die Leistungsbandbreite von Vollwert-Strudel über Altbayerische Backstrudel bis zu Fleisch- oder Fisch-Strudel.

Rund um Kartoffelmaultaschen gibt es Füllungen mit Zwetschgen und Äpfel sowie Zwiebel-Rauchfleisch oder Gemüse. An Suppeneinlagen stehen von Grießnockerl über Leberknödel bis Brätstrudel bereit.
Beilagen wie Eierspätzle und Böhmische Knödel werden genauso offeriert wie Kartoffel-Schwanzerl.
Rund um Knödel stehen sowohl Bayerische Semmelknödel als auch Spinatknödel zur Verfügung.

An niederbayerischen Spezialitäten werden Germknödel mit verschiedenen Füllungen angeboten. Vervollständigt wird die Palette an Möglichkeiten von Schmalzgebackenem und Pfannkuchen sowie Aufläufen und Brätlingen inklusive Eis sowie Kuchen.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1984 durch Hans Willmerdinger. Als Inspiration diente ein Apfelbaum. Überzeugt werden sollte ein breites Publikum von den heimatnahen Produkten. Erstes Erzeugnis war ein Millirahmstrudel. 1992 erfolgten Erweiterungsbauten. 2015 und 2016 wurde in Anbauten und Lagerhallen sowie Mannschaftsräume investiert. Geleitet wird das Unternehmen mittlerweile von Tochter Bettina. (fi)


Suche Jobs von Altbayerische Küche
aus Johanniskirchen

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Lebensmittelhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.239.172.52 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog