Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Fettraffinerie Brake Lebensmittelhersteller aus Brake

-

Eigentümer

1912

Gründung

101

Mitarbeiter

Wilmar Edible Oils, ehemals Fettraffinerie Brake, stellt aus Rohölen in einem Prozess verzehrfertige Öle und Fette her. Das Unternehmen produziert Sonnenblumenöl, Kokosfett, Erdnussöl, Palmfett und Rüböl.

In 2004 übernahm die malaysische Kuok Gruppe die Fettraffinerie Brake von den Clever Stolz Lebensmittelwerken. Davor gehörte das Werk zu Unilever. ()

Chronik

1912 Gründung der Fettraffinerie
1927 Übernahme durch Unilever
2002 Übernahme durch die Firmengruppe Zevens
2004 Übernahme durch die malaysische Kuok Gruppe
2004 Kuok fusioniert mit Wilmar

Adresse

Wilmar Edible Oils GmbH

Nordstr. 40
26919 Brake

Telefon: 04401-801-0
Fax: 04401-801-17
Web: www.wilmar-international.com

Remond Alexander van Dorland (52)
Napoleon Pefianco (50)

Ehemalige:
Remond van Dorland ()
Thomas Lim ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 101 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1912

Handelsregister:
Amtsgericht Oldenburg (Oldenburg) HRB 100612

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Wesermarsch
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Kuok Group (my)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Wilmar Edible Oils GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro