Anker Fischfeinkost
Fischfabriken aus Dassow

> Anzahl Mitarbeiter
35
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
10 - 50 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1878

Anker GmbH Fisch- u. Feinkostfabrik

Gewerbestr. 6-8
23942 Dassow

Kreis: Nordwestmecklenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern


Telefon: 038826-821-0
Web: www.anker-fisch.de


Kontakte

Geschäftsführer
Michael Steffen

Gesellschafter

Steffen Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Schwerin HRB 4547
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 108.500 Euro
Rechtsform:

UIN: DE182250179

wer-zu-wem-Ranking

Platz 50.070 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Anker Fischfeinkost ist eine Fisch- und Feinkostfabrik.

Die Spezialität von Anker sind Marinaden. Rund 1.000 Tonnen Heringe werden jährlich verarbeitet. Die Heringe kommen aus Rügen, Skandinavien, Schottland, Island und Kanada.

Das Unternehmen wurde 1878 von Fritz Steffen als Räucherei gegründet und ist seither im Besitz der Familie Steffen. 1894 kam eine Braterei und ein Marinierbetrieb hinzu. 1938 Erweiterung zur Herstellung von Konserven. 1997 zog das Unternehmen von Lübeck in eine neue Fabrik im mecklenburgischen Dassow. (sd)

Die Marke von Anker Fischfeinkost
Fischfabriken aus Dassow
ist Anker (Fischfeinkost).

Suche Jobs von Anker Fischfeinkost
Fischfabriken aus Dassow

Unternehmenschronik

1878 Gegründet von Fritz Steffen als Räucherei
1938 Errichtung einer Dosenfabrik
1997 Umzug von Lübeck nach Dassow

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Fischfabriken

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.225.8 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog