Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

ADP Schlauchtechnik
Kunststoffteile aus Viersen
Download Unternehmensprofil

> 100 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1972 Gründung

> Familien Eigentümer

APD Schlauchtechnik GmbH

Technologiering 12

41751 Viersen

Kreis: Viersen

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02163-94996-0

Fax: 02163-94996-29

Web: www.apd-schlauchtechnik.de

Gesellschafter

Petzetakis Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Mönchengladbach HRB 16575
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE298460440

Kontakte

Geschäftsführer
Maik U. Lasarzik
Roland Skowronek
Die Firma APD ist spezialisiert auf Spiralschläuche.

Kernkompetenzen des hessischen Unternehmens aus Nordrhein-Westfalen mit dem Sitz in Viersen-Dülken sind die Fertigung und der Vertrieb von Druckluft- sowie Pneumatikschläuchen. Darüber hinaus umfasst die Leistungsbandbreite sowohl monoextrudierte Lösungen als auch Wasserschläuche und der Bereich Kabelschutz. Profile und Schlauchklemmen können genauso geordert werden wie Panzerschläuche. Vervollständigt wird das Programm von Absaug- und Druckschläuchen sowie temperaturbeständigen Artikeln inklusive vielfältigem Zubehör. Eingenommen wird eine führende Rolle in Bezug auf die Qualität. Die Herstellung erfolgt in Deutschland.

Realisiert werden neben dem Standardprogrammen auch kundenindividuelle Produkte. Wöchentlich werden 90 Tonnen Schläuche hergestellt. Achtzig Prozent des Ausschusses wird recycelt.

Für die Optimierung der Qualität besteht eine Abteilung für die Rohstoffentwicklung. Aus den Produkten wurden im Laufe der Jahre sämtliche schädlichen Komponenten wie Blei oder Cadmium eliminiert.
Produziert wird auf 25 Extrusions-Linien, die teilweise vollautomatisch arbeiten.

Der Betrieb ist Teil der Gruppe Schauenburg Hose Technology mit Sitz in Mülheim an der Ruhr. Abgesehen von Schlauchtechniken umfasst das Programm Kunststoffverarbeitungen und Electronic Technologies sowie das Engineering und die Industrietechnik.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1972 als Darmstädter Handelsunternehmen. Die Muttergesellschaft war in Griechenland ansässig.

Seit 2001 werden Kunststoffschläuche entwickelt. 2015 erfolgte die Übernahme durch die Gesellschaft APD Petzetakis. 2017 kam es zur Investition von zehn Millionen Euro in den neuen Firmensitz. Geplant sind Expansionen. (fi)


Suche Jobs von ADP Schlauchtechnik
Kunststoffteile aus Viersen

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Kunststoffteile

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 54.236.59.154 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog