Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Th. Arens Stahlbauer aus Twist

Privat

Eigentümer

1984

Gründung

120

Mitarbeiter

Th. Arens Anlagenbau ist eine mittelständische Firma, die im metallverarbeitenden Handwerk angesiedelt ist. Die Firma ist national und international im Einsatz.

Das Unternehmen hat sich unter anderem auf Anlagen- und Rohrleitungsbau, Hochdruckrohrleitungsbau, Apparatebau und Behälterbau sowie auf Kessel- und Feuerungsbau spezialisiert. Zudem werden Überhitzerfertigung, Stahlbau und Schweißtechnik sowie regenerative Energien großgeschrieben. Nicht zuletzt spielen der Fernwärmerohrleitungsbau sowie der Blechbau eine große Rolle.

Zu den Arbeitsbereichen der Firma Th. Arens Anlagenbau zählen unter anderem konventionelle Kraftwerke, Müllverbrennungsanlagen sowie Anlagen des produzierenden Gewerbes und die Lebensmittelindustrie. Th. Arens Anlagenbau stellt mittels moderner Verarbeitungstechnologien Anlagenteile wie beispielsweise Überhitzer her.

Die Wurzeln der Firma Th. Arens liegen in den 1980er Jahren. 1984 wurde die Firma LOS Anlagenbau gegründet. Zunächst konzentrierte sich die Firma auf Stahlbau und Schweißtechnik. Ein Jahr später übernahm Johannes Harms-Ensink, der heutige geschäftsführende Gesellschafter von Th. Arens Anlagenbau, das Unternehmen.

1988 wurde die Firma Th. Arens umbenannt. Sie schloss sich dem seit mehr als 50 Jahren in der Heizungs- und Sanitärbranche tätigen Unternehmen an. Das ehemalige Unternehmen LOS Anlagenbau wurde durch diese vollzogene Fusion eine Abteilung bei Th. Arens.

Kurze Zeit später wurde der Bereich wieder aus Th. Arens gelöst. Es entstand unter dem Namen Th. Arens Anlagenbau ein eigenständiges Unternehmen. Es richtete sein Augenmerk auf den Stahl- und Rohrleitungsbau sowie auf Schweißtechnik.

1998 ergänzte die Firma ihre Kernaufgaben um die Bereiche Kessel- und Feuerungsbau. Im Jahr 2008 wurde Reinhard Klingberg geschäftsführender Gesellschafter bei Th. Arens Anlagenbau. 2009 gründete Th. Arens Anlagenbau zusammen mit strategischen Partnern die Germania Th. Arens Energieanlagen.

Diese Firma wurde Generalunternehmer und plante und errichtete Kraftwerke auf Basis erneuerbarer Energien. Man stellte Anlagen für Geothermie, Biomasse und Wärmerückgewinnung bis zu einer Größe von 20 Megawatt her.

Die Firma ist in Twist beheimatet. Twist ist eine Gemeinde im Emsland, das sich im Bundesland Niedersachsen befindet. (tl)

Chronik

Adresse

Th. Arens Anlagenbau GmbH

Dieselstr. 15
49767 Twist

Telefon: 05936-9361-0
Fax: 05936-9361-20
Web: www.arens-anlagenbau.de

Johannes Harms-Ensink ()
Reinhard Klingberg ()
Detlef Klatt ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 120 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1984

Handelsregister:
Amtsgericht Osnabrück HRB 120766

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 260.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE117043470
Kreis: Emsland
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Harms-Ensink Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Th. Arens Anlagenbau GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro