Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Cl. Attenkofer'sche
Druckereien aus Straubing
Download Unternehmensprofil

> 500 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro

> 1860 Gründung

Cl. Attenkofer'sche Buch- u. Kunstdruck.

Verlagsbuchhandlung Straubing KG

Ludwigsplatz 32

94315 Straubing

Kreis: Straubing

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 09421-940-5120

Fax: 09421-940-5129

Web: attenkofer.de

Gesellschafter

Balle Straubing Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Straubing HRA 1118
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:

UIN: DE131443017

Kontakte

Inhaber
Prof. Dr. Martin Balle
Dr. Hermann Balle
Die CL. Attenkofer'sche Buch- und Kunstdruckerei ist spezialisiert auf Briefpapier.

Im Mittelpunkt des bayerischen Unternehmens mit Sitz in Straubing stehen vielfältige Druckerzeugnisse. Realisiert werden Geschäfts- und Familiendrucksachen sowie Bücher. Darüber hinaus umfasst das Portfolio Broschüren und personalisierte Mailings. Weitere Geschäftsfelder sind Vereinsdrucksachen und Diplomarbeiten sowie Fotokalender. Zur Anwendung kommen der Offsetdruck sowie der Digitaldruck. Als Modus gibt es Vierfarben sowie Schwarz-Weiß. Vervollständigt werden die Services vom Schneiden und Falzen sowie Perforieren und Leimen inklusive dem Heften.

An Geschäftsdrucksachen werden Visitenkarten und Formulare sowie Briefpapier gedruckt. Im Bereich Familiendrucksachen stehen Hochzeitskarten und Trauerkarten sowie Einladungskarten im Fokus.
An Büchern und Broschüren erfolgt der Druck ab einem Exemplar. Aufgelegt sind das Literarische Brotzeitbrettl und Kunterbuntes Ostbayern oder auch der Teufel im Backhofen. 'Gell, da schaugst' steht genauso bereit wie 'Von alten Bräuchen unserer Heimat'.

Der Aufgabenkreis von personalisierten Mailings bezieht die Konfektionierung und Kuvertierung sowie den Versand mit ein. An Vereinsdrucksachen werden Kalender und Urkunden sowie Programmhefte entwickelt.

Die Druckerei ist Teil der Mediengruppe namens Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung. Der Stammsitz befindet sich ebenfalls in Straubing. Es handelt sich innerhalb Niederbayerns um die zweitgrößte Gruppe innerhalb der Sparte. Herausgeber sowie Verleger sind Professor Martin Balle und dessen Sohn Hermann Balle. Erstmals aufgelegt wurde diese Zeitung anno 1860 durch Cl. Attenkofer. 2014 wurde die Münchner Abendzeitung übernommen, die Insolvenz angemeldet hatte. (fi)


Suche Jobs von Cl. Attenkofer'sche
Druckereien aus Straubing

Chronik

1860 Unternehmensgründung (Erwerb einer Buchdruckerei) durch Clemens Attenkofer

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Druckereien

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 35.153.39.7 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog