Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Jaeger (Intergast) Großverbraucher-Service aus Engelskirchen

Privat

Eigentümer

1834

Gründung

300

Mitarbeiter

Jaeger ist ein Fachgroßhändler, der gastronomische Betriebe und Gemeinschaftsverpfleger beliefert.

Zum Sortiment gehören mehr als 5.000 verschiedene Artikel, die von der Gebindegröße und Portionierung auf die Bedürfnisse von Großverbrauchern abgestimmt sind. Sie reichen von Frischfleisch über Obst und Gemüse bis zu Feinkostspezialitäten. Neben Gastronomie und Hotellerie zählen insbesondere Großverbraucherküchen in Krankenhäusern, Altenheimen sowie Werks- und Großküchen zu den Kunden.

Seinen Hauptsitz hat Jaeger in Engelskirchen im Bergischen Land, wo ein rund 4.000 Quadratmeter großes Zentrallager sowie ein C+C Abholmarkt unterhalten werden. Zum Liefergebiet gehören das Rheinland, das Oberbergische Land und das Siegerland mit dem Ruhrgebiet und den Großstädten Köln und Düsseldorf. Darüber hinaus betreibt das Handelsunternehmen vier Tankstellen in Engelskirchen, Overath, Wiehl und Meinerzhagen.

Jaeger ist Mitglied der Intergast Gruppe, einem Verbund mittelständisch geprägter Handelsunternehmen. Die dazugehörigen Firmen können dadurch die Kostenvorteile eines großen Konzerns nutzen und gleichzeitig ihre eigene Selbstständigkeit bewahren und sich durch eine regionale Verankerung profilieren.

Das Unternehmen begann 1834 als Fuhrbetrieb. 1919 verkaufte die Inhaberin, die Witwe von August Jaeger, die Firma an Wilhelm Henn. Sie hatte sich bis zu diesem Zeitpunkt zu einer Landesproduktengroßhandlung entwickelt. Das Familienunternehmen wird bis heute von Henns Nachfahren in der dritten und vierten Generation geführt. (sc)

Chronik

1919 Übernahme durch Wilhelm Henn
1946 Eintritt des Schwiegersohns Paul Pilatzki
1975 Eintritt von Reinhard Pilatzki
2003 Eintritt von Hendrik Pilatzki

Adresse

August Jaeger Nachf. GmbH & Co. KG

Büchlerhausen 14
51766 Engelskirchen

Telefon: 02263-719-0
Fax: 02263-719-50
Web: www.jaeger.de

Reinhard Pilatzki ()
Hendrik Pilatzki (39)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 300 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 1834

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRA 16763
Amtsgericht Köln HRB 38437

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE122528616
Kreis: Oberbergischer Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Pilatzki Nf. Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
August Jaeger Nachf. GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro