Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Aviteq Maschinenbauer aus Hattersheim am Main

Privat

Eigentümer

1939

Gründung

70

Mitarbeiter

Aviteq ist ein Unternehmen für Vibrationstechnik aus Hattersheim am Main in Hessen.

Die Vibrationstechnik von Aviteq wird für Antriebe und Dosiertechnik sowie für Schüttguttechnik genutzt. Dabei kommen Magnetvibratoren, Unwuchtmotoren, Kleinfördergeräte, Rüttler, Förderrinnen, Vibriersiebe und einige andere Techniken zum Einsatz. Mit diesen Techniken plant Aviteq die unterschiedlichsten Anlagen für viele Zwecke in den Industriebetrieben seiner Kunden.

Das 1939 gegründete Unternehmen bietet einen Vollservice für eigene Systeme und Systeme von AEG. Mehr als 300.000 Anlagen weltweit hat Aviteq bisher realisiert. Bis 1998 hieß das Unternehmen AEG Vibrationstechnik und hatte seinen Sitz in Frankfurt am Main.

Das Unternehmen ist Mitglied im Verband VDMA. (hk)

Chronik

Adresse

AViTEQ Vibrationstechnik GmbH

Im Gotthelf 16
65795 Hattersheim am Main

Telefon: 06145-503-0
Fax: 06145-503-200
Web: www.aviteq.de

Achim Eicke (57)
Björn Finger (36)

Ehemalige:
Wolfgang Finger () - bis 26.02.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 70 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1939

Handelsregister:
Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 40862

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 300.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811972607
Kreis: Main-Taunus-Kreis
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Finger/Eicke (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
AViTEQ Vibrationstechnik GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro