Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bäcker Wiedemann Bäckereien aus Berlin

Privat

Eigentümer

1895

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Die Bäckerei Wiedemann ist eine Bäckereikette aus Berlin mit 27 Filialen in Berlin und Potsdam. Das Unternehmen wurde 2005 als bester Ausbildungsbetrieb Berlins ausgezeichnet.

Gegründet wurde die Bäckerei Wiedemann 1895 von Friedrich Wiedemann. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Heberer, Schnell - Der Berliner Bäcker.

Chronik

Adresse

Bäcker Wiedemann GmbH

Wilhelm-von-Siemens-Str. 26-28
12277 Berlin

Telefon: 030-7239260
Fax: 030-7239269
Web: www.baecker-wiedemann.de

Klaus Wiedemann ()

Ehemalige:
Klaus Wiedemann ()
Expansionsanforderung für Baeckerei-Wiedemann
Gesucht wird in der Region . Orte ab Einwohner. Einzugsgebiet ab Einwohner.
Anforderungen an die Lage: Ladenlokale in 1A-Lauflage.
Anforderungen an das Objekt: Mindestgröße des Grundstücks Quadratmeter. . . Außenfront: . .
Mehr Daten in der Zugang.

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 - 249
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 27
Gegründet: 1895

Handelsregister:
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 48925

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 100.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE160925348
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
Wiedemann Bäcker Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bäcker Wiedemann GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro