Bahntek
Hersteller von Eisenbahntechnik aus Walsrode

Adresse
BAHNTEK GmbH

Hünzingen 41
29664 Walsrode

Kreis: Heidekreis
Bundesland: Niedersachsen

Kontakt
Telefon: 05161-48303
Web: www.bahntek.de

Geschäftsführer
Johannes Fedderke

Kostenloses Firmenprofil

Kostenloses Firmenprofil als PDF |   Eintrag ändern

Allgemeine Daten

Mitarbeiter: 102 in Deutschland
Umsatzklasse 10 - 50 Mio. Euro
Gründungsjahr: 1997
Standorte

Gruppe/Gesellschafter


Typ:
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Walsrode HRB 5427
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.565 Euro
Rechtsform:

UIN: DE198721962

wer-zu-wem-Ranking

Platz 30.535 von 140.000


Bahntek ist eine Firma, die ihr Hauptaugenmerk auf den Schienenfahrzeugbau richtet. Der mittelständisch geprägte Betrieb bietet ein umfassendes Spektrum an anfallenden Montage- und Ingenieursdienstleistungen. Das Unternehmen bietet Leistungen per Werkvertrag und Arbeitnehmerüberlassung.

In der Vormontage spielen vollständige Kabelzüge, die Montage von Kabelkanälen, Schaltschrankverdrahtungen, Pultverdrahtungen und Türsäulenverdrahtungen eine wichtige Rolle. In der Sparte Montage kümmert sich die Firma um die Durchführung kompletter Elektromontagearbeiten, die Wagenverdrahtung inklusive Schaltschränke, Pulte und Türsäulenverkleidung. Zudem werden Türsysteme montiert, eingestellt und in Betrieb genommen.

Weitere Tätigkeitsfelder sind die Montage und Inbetriebnahme von Klimaanlagen, die Durchführung von Montage- und Inbetriebnahmen aller Dachkomponenten sowie Drehgestellmontagen inklusive Einstellarbeiten. Zudem werden Großkomponenten wie Kupplungen und Unterflurgeräte in Betrieb genommen. Hinzu kommen die Inbetriebnahme von Einzelwagen, von Zugverbänden sowie die Durchführung von Stückprüfungen, Typprüfungen sowie die Begleitung und Auswertung von Testfahrten.

Ferner befasst sich Bahntek mit dem elektrischen und mechanischen Kuppeln von Einzelwagen, mit der Abwicklung von Rollkuren, Änderungsarbeiten, Hoch- und Nachrüstungen sowie mit der Fehlersuche und Fehlerbeseitigung.

Abgerundet wird das Leistungsspektrum durch die Inbetriebsetzungsplanung, Projektorganisation und -abwicklung, die Festlegung von Qualitätsparametern sowie durch die Ausarbeitung und Durchführung von Erstmusterprüfungen.

Ansässig ist das Unternehmen, dessen Geburtsstunde im Jahr 1997 schlug, im niedersächsischen Walsrode. Die Gemeinde befindet sich im Landkreis Heidekreis. Darüber hinaus verfügt die Firma über ein Büro in Berlin. (tl)


Unternehmenschronik

1997 Unternehmensgründung

Mehr Adressen Hersteller von Eisenbahntechnik


Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.204.169.230 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog