Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Ballerstedt Chemieunternehmen aus Reinbek

Privat

Eigentümer

1962

Gründung

60

Mitarbeiter

Ballerstedt ist Verarbeiter von Kunststoff.

27 moderne Spritzgießmaschinen und weitere Sondermaschinen fertigen verschiedenste Kunststoffteile für die Branchen Automotive und Medizintechnik.

Das Unternehmen wurde 1962 von Peter Ballerstedt in Hamburg-Barmbek gegründet. 1989 erfolgte der Umzug ins Hamburger Umland. Die erweiterte neue Produktionsstätte befindet sich seitdem in Reinbek. (aw)

Chronik

1989 Umzug in Reinbeker Industriegebiet

Adresse

PB-Kunststoffverarbeitung
Ballerstedt GmbH
Gutenbergstr. 34
21465 Reinbek

Telefon: 040-7887629-0
Fax: 040-7887629-50
Web: www.ballerstedt.de

Markus Ballerstedt ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 60 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1962

Handelsregister:
Amtsgericht Lübeck HRB 1946 RE

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 210.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE135110744
Kreis: Stormarn
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
Ballerstedt Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
PB-Kunststoffverarbeitung
Ballerstedt GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro