Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Basamentwerke Böcke
Baustoffhersteller aus Oberhausen
Download Unternehmensprofil

> 130 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 Mio. Euro (2017)

> 1920 Gründung

> Familien Eigentümer

Basamentwerke Böcke GmbH

Von-Trotha-Str. 143

46149 Oberhausen

Kreis: Oberhausen

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0208-6909-0

Fax: 0208-6909-111

Web: www.boecke.de

Gesellschafter

Thomas Böcke
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Duisburg HRB 13568
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 649.341 Euro
Rechtsform:

UIN: DE216718827

Kontakte

Geschäftsführer
Dr. Thomas Böcke
Oliver Nuth
Die Firma Basamentwerke offeriert qualitative Betonwaren.

Kernkompetenz des nordrhein-westfälischen Familienunternehmens mit Sitz in Oberhausen ist die Produktion von Speziallösungen aus Beton zum Einsatz im Straßenbau. Darüber hinaus umfasst das Portfolio Sortimente für den Wegebau. Gestaltungsideen für Gartenbesitzer runden das Programm ab. Offeriert werden sowohl Sonderposten als auch Restposten. Angeschlossen sind Mustergärten. Zudem gibt es ein Zentrum für Anwender sowie Schulungen.

Im Bereich 'Arbeiten mit Steinen' erstreckt sich das Angebot von Pflastersteinen über Platten bis zu Bord- sowie Randsteinen. Mauerwinkel für den Einsatz in Stützmauern sowie Sicherheitsblöcke bilden weitere Schwerpunkte. Für öffentliche Flächen stehen spezielle Gestaltungspflaster bereit.
Rund um 'Leben mit Steinen' gibt es diverse Serien für Gartenlandschaftsprojekte wie das La-Strada- oder Altstadt-Programm sowie das Designer-Programm.

Durch die Innovationskraft werden Produkte mit einer Plattenstärke von drei Zentimetern präsentiert. Dazu gehören die Naturo-Platten der Ausführung Classic sowie Travertin. Darüber hinaus umfasst das Angebot Pflanzgefäße mit einer Wandstärke von 1,8 Zentimeter. Alle Entwicklungen sind mit den normalen Betonprodukten vergleichbar. Als Sonderausführungen gibt es zudem geschliffene Bus-Cap-Bordsteine sowie Orientierungspflaster, die für Sehbehinderte zugeschnitten sind.

Produziert wird sowohl im Stammwerk Oberhausen-Sterkrade als auch in Troisdorf-Spich sowie Herdecke. Ein Abhollager steht in Leverkusen zur Verfügung.
Für die Logistik erfolgt die Zusammenarbeit mit diversen Partnern. Diese verfügen über einen Fuhrpark mit Spezialaufbauten.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1920. Mittlerweile hat die vierte Generation die Leitung inne. (fi)


Suche Jobs von Basamentwerke Böcke
Baustoffhersteller aus Oberhausen

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Baustoffhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.233.215.196 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog