Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Baumeister Frischei Lebensmittelhersteller aus Breckerfeld

Privat

Eigentümer

1950

Gründung

86

Mitarbeiter

Baumeister Frischei ist ein landwirtschaftlicher Betrieb, der Eier produziert. Das Unternehmen mit Sitz im sauerländischen Breckerfeld verkauft seine Eier in mehreren Varianten. Hierzu gehören:
  • Frische Eier direkt von den Legehennen
  • Koch- und Schäleier in Eimern und Kartons
  • Gefärbte Eier

Der familiengeführte Betrieb unterhält zur Bearbeitung seiner Eier eine Färberei, einen Koch- und Schälbetrieb sowie Verpackungsanlagen. Abnehmer sind neben Firmen aus dem Einzelhandel auch Unternehmen aus der Feinkostbranche und der Gastronomie. Der Vertrieb erfolgt unter anderem über sieben firmeneigene Verkaufswagen.

Baumeister verfügt über einen Bestand von über 120.000 Legehennen mit einer täglichen Produktionsmenge von ca. 100.000 Eiern. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1950 von Werner Baumeister. Als erster Betrieb in Deutschland führte Baumeister automatische Färbe- und Schälmaschinen für Eier ein. Heute hat der mittelständische Betrieb etwa 86 Mitarbeiter und betreibt einen Hofladen. (jb)

Chronik

Adresse

Baumeister Frischei
GmbH & Co. Kommanditgesellschaft
Brenscheid 16
58339 Breckerfeld

Telefon: 02338-9195-0
Fax: 02338-9195-30
Web: www.landwirt-baumeister.de

Udo Baumeister ()
Stephan Werthmann (41)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 86 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1950

Handelsregister:
Amtsgericht Hagen HRA 4439
Amtsgericht Hagen HRB 5661

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE126453660
Kreis: Ennepe-Ruhr-Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Baumeister Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Baumeister Frischei
GmbH & Co. Kommanditgesellschaft

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro