Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Logistic Services
Logistikunternehmen aus München
Download Unternehmensprofil

> 400 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro

> 2003 Gründung

Bavaria Paket Logistik GmbH

Muthmannstr. 1

80939 München

Kreis: München (Stadt)

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 089-32471?05

Fax: 089-32471?119

Web: logistic.melo-group.com

Gesellschafter

Dr. Holger Bingmann
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht München HRB 146623
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.500 Euro
Rechtsform:

UIN: DE229107399

wzw-TOP 110.000-Ranking

Platz 8.079 von 110.000

Kontakte

Geschäftsführer
Jan Grubert
Die Firma Bavaria Paket Logistik ist fokussiert auf Onlineshops.

Kernkompetenzen der Unternehmensgruppe aus Bayern mit Sitz in München sind logistische Dienstleistungen rund um die Sparten Presse und Medien. Impliziert sind die Kommissionierung und Lieferung sowie die Abholung der Presseartikel. Darüber hinaus werden Pakete befördert und Expressleistungen durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt sind temperaturgeführte Transporte sowie die Logistik bezüglich Onlineshops. Die Dienstleistungen umfassen das komplette Supply-Chain-Management. Vervollständigt wird das Portfolio von der Speziallogistik für kundenspezifische Anforderungen.

Täglich finden 180 Touren statt.
Im Bereich der sensiblen Güter erfolgen täglich 30 Touren für circa 1.000 Kunden.
Pro Jahr werden acht Millionen Pakete befördert.
Bewältigt wird eine Strecke von siebzig Mal rund um die Welt.

Es gibt mehrere Niederlassungen. Zwei Standorte für die Auslieferung von Produkten für die Firma trans-o-flex ThermoMed als Marktführer innerhalb der Sparte befinden sich jeweils in Bayern und Berlin. Zudem gibt es einen weiteren Standort in Baden-Württemberg.

Die Wurzeln des Betriebs resultieren von der Gründung der Gesellschaft Bayerische Medien Logistik im Jahre 2002. Ein Jahr später entstand die Bavaria Paket Logistik. 2004 und 2019 erfolgte die Übernahme von je zwei UPS-Depots. 2013 starteten temperaturgeführte Transporte für Pharma- sowie Healthcare-Artikel. 2014 entstand als Joint-Venture die Firma Cargoe durch die Betriebe Morawa aus Österreich und PGV Austria mit Zugehörigkeit zur Gruppe MELO. Ausgeliefert werden auch Möbel in Ungarn für ein Möbelhaus aus Schweden. ()


Suche Jobs von Logistic Services
Logistikunternehmen aus München

Chronik

2003 Übernahme eines UPS-Depots in Wolfratshausen

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Logistikunternehmen

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Dr. Holger Bingmann)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.71.80 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog