Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Berger Gruppe Wuppertal
Maschinenbauer aus Wuppertal
Download Unternehmensprofil

> 135 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1957 Gründung

Heinz Berger

Maschinenfabrik GmbH & Co. KG

Kohlfurther Brücke 69

42349 Wuppertal

Kreis: Wuppertal

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0202-24742-0

Fax: 0202-24742-42

Web: www.bergergruppe.de

Gesellschafter

Nf. Familie Chiesura und Gross
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Wuppertal HRA 13527
Amtsgericht Wuppertal HRB 3880
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.600 Euro
Rechtsform:

UIN: DE121103759

Kontakte

Geschäftsführer
Marco Chiesura
Dr. Andreas Groß
Die Firma Heinz Berger realisiert Maschinen zur Schleifbearbeitung.

Im Zentrum der nordrhein-westfälischen Gruppe mit Sitz in Wuppertal stehen die Entwicklung und der Vertrieb von Geräten zur Bearbeitung sowie Veredelung. Offeriert werden Schleif- und Poliermaschinen sowie Wälzschlagzentren. Ergänzt wird das Angebot von der Robotertechnik sowie spanabhebenden Bearbeitungsmaschinen. Zugeschnitten sind die Lösungen auf vielfältige Branchen wie die Automobil- und Haushaltswarenindustrie oder auch die Rohr- und Gießerei-Industrie.

Die Anwendungsbereiche sind das Schleifen und Polieren sowie Wälzschlagen und Nuten ziehen. Vervollständigt wird das Programm vom Bandkanten und Spulen. Vertrieben werden die Entwicklungen unter den Marken Berger und Hauschild sowie Julius und LP inklusive Werner Peters und Nell Jr.
An Werkstücken werden Bänder und Bestecke sowie chirurgische Werkstücke und Maschinenmesser gefertigt. Weitere Aufgabenbereiche sind Minikürinstrumente und Maschinenmesser sowie Scheren und Werkzeuge.

Als operative Firma zählt die Maschinenfabrik Heinz Berger. Zur Gruppe gehören die Gesellschaften Hauschild und August Nell jr. sowie Julius Maschinenbau und Werner Peters. Integriert wurde schließlich auch die Firma Laschet + Partner.

Zurück geht die Gruppe auf Gründung der Firma Berger im Jahre 1957. Zuvor bestand bereits seit 1928 ein Betrieb für Gartenschneidwerkzeug. 1970 übernahm Sohn Karlheinz die Leitung. Mittlerweile ist die dritte Generation in der Führungsebene. Ab 2004 wurden die fünf weiteren Betriebe integriert. 2013 erfolgte die Verschmelzung in die Gruppe Berger. 2016 erfolgten Investitionen in die Produktion und Logistik. (fi)


Suche Jobs von Berger Gruppe Wuppertal
Maschinenbauer aus Wuppertal

Chronik

1957 Gründung der Maschinenfabrik durch Julius Berger
2004 Übernahme der Hauschild GmbH und August Nell jr. GmbH
2007 Übernahme von Julius Maschinenbau GmbH
2010 Übernahme Werner Peters GmbH & Co. KG
2011 Übernahme Laschet + Partner Werkzeugtechnik GmbH

Branchenzuordnung

28.41 Herstellung von Werkzeugmaschinen für die Metallbearbeitung
25.73 Herstellung von Werkzeugen
wer-zu-wem Kategorie: Maschinenbauer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.236.156.34 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog