Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Zimmer Biomet
Anbieter von Medizintechnik aus München
Download Unternehmensprofil

> 700 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro

> 1927 Gründung

Zimmer Dental GmbH

Wilhelm-Wagenfeld-Str. 28

80807 München

Kreis: München (Stadt)

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 0800-10164-20

Fax: 0800-31311-11

Web: www.biomet.com

Gesellschafter

Zimmer Holdings Inc. (USA)
Typ: Konzern
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert: Zimmer Holdings Inc.
WKN: 753718 (ZIM)
ISIN: US98956P1021

Handelsregister

Amtsgericht München HRB 233046
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 511.300 Euro
Rechtsform:

UIN: DE812386785

wzw-TOP 110.000-Ranking

Platz 5.124 von 110.000

Kontakte

Geschäftsführer
Krista Strauss
Pedro Bruno Ferreira Malha
Thomas Edwin Oglesby
Die Firma Zimmer Biomet, vormals Biomet 3i ist spezialisiert auf Implantate.

Im Mittelpunkt des Unternehmens aus Bayern mit Sitz in München steht der Vertrieb von dentalen Produkten rund um die Implantologie. Kernkompetenzen sind ein- sowie zweiphasige Zahnimplantate. Ergänzt wird das Programm von Prothetik-Systemen. Chirurgische Instrumente sowie regenerative Materialien und digitale Lösungen vervollständigen das Sortiment. Darüber hinaus werden Weiterbildungen angeboten. Zugeschnitten sind diese Services auf Zahnmediziner. Durch die Innovationskraft werden immer wieder Neuheiten im Markt etabliert wie Anfang 2015 das geschützte Osteosynthese-Set.

Es gibt einen zweiten Standort in Freiburg im Breisgau.
Der Hauptsitz befindet sich im kalifornischen Carlsbad.

Es handelt sich um ein Tochterunternehmen der nordamerikanischen Holding Zimmer mit Sitz in Warsaw. Schwerpunkte sind rekonstruktive Produkte. Das Spektrum erstreckt sich von der Wirbelsäule über den Kiefer bis zum Thorax. Die Aktiengesellschaft zählt als größter Anbieter weltweit von orthopädischen Implantaten.

Gegründet wurde die heutige Muttergesellschaft Zimmer im Jahre 1927 durch Justin O. Zimmer. Biomet entstand 1977 durch Dane Miller und drei weitere Partner. 2007 erwarb ein Konsortium Biomet. 2012 musste zur Beilegung von Verstößen eine Summe von 22 Millionen US-Dollar bezahlt werden. Dazu gehörten Bestechungen von Ärzten in Ländern wie Brasilien und China. 2015 erfolgte die Übernahme durch die Zimmer Holding inklusive der Tochtergesellschaft Biomet 3i. Die Kaufsumme lag bei circa vierzehn Milliarden US-Dollar. Durch die Synergien wurde mit einem zweistelligen Zuwachs gerechnet. (fi)


Suche Jobs von Zimmer Biomet
Anbieter von Medizintechnik aus München

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Anbieter von Medizintechnik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Zimmer Holdings Inc.)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.226.234.102 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog