Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Metzgerei Boneberger Metzgereien aus Schongau 

Privat

Eigentümer

1965

Gründung

320

Mitarbeiter

Boneberger ist eine Metzgerei aus Schongau, südwestlich von München.

Das Unternehmen produziert ein breites Sortiment an Wurstwaren, Salami, Schinken, Braten, Fleisch sowie Fertiggerichte, küchenfertige Spezialitäten und Feinkostsalate.

Erhältlich sind die Wurst- und Fleischwaren von Boneberger in 17 Filialen in München und Umgebung.

Gegründet wurde die Metzgerei 1966, als das Ehepaar Boneberger die Traditionsmetzgerei Großmann in Schongau übernahm. Seit 1992 arbeitet die Metzgerei mit dem Feinkost Fachgeschäft Schlemmerberger zusammen. 1998 wurde ein eigenes neues Schlachthaus in der Oberpfalz fertiggestellt und bezogen. Ein Jahr später folgt die Eröffnung einer neuen Produktionsstätte. (hk)

Chronik

Adresse

Metzgerei Boneberger GmbH

Dr.-Manfred-Hirschvogel-Str. 1
86956 Schongau 

Telefon: 08861-2368-0
Fax: 08861-2368-22
Web: www.metzgerei-boneberger.de

Michael Walk ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 320 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 17
Gegründet: 1965

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 94129

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 250.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812706585
Kreis: Weilheim-Schongau
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Walk Schongau Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Metzgerei Boneberger GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro