Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Boreas Energie
Windkrafthersteller aus Dresden
Download Unternehmensprofil

> 47 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1990 Gründung

> Partner Eigentümer

BOREAS Energie GmbH

Moritzburger Weg 67

01109 Dresden

Kreis: Dresden

Region:

Bundesland: Sachsen

Telefon: 0351-88507-0

Web: www.boreas.de

Gesellschafter


Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Dresden HRB 14502
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 300.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE188727224

Kontakte

Geschäftsführer
Jörg Kuntzsch
Manuela Jentzsch
Uwe Berg
Reymond Kretschmer
Die Firma BOREAS Energie agiert als Dienstleister für Erneuerbare Energien.

Kernkompetenz des sächsischen Unternehmens mit Sitz in Dresden ist die Errichtung von Windkraftanlagen im Binnenland sowie im Mittelgebirge. Zum Leistungsumfang gehören die Planung sowie der Bau. Auftraggeber sind nahezu 300 Investoren und Einzelbetreiber sowie Landwirte oder Betreibergesellschaften. Schwerpunkte der Dienstleistungen sind insbesondere die Planungen. Impliziert sind die Finanzierungen. Auftraggeber entstammen dem Inland als auch dem europäischen Ausland.

Unterteilt ist das Programm in Windkraftanlagen und Umspannwerke sowie Photovoltaikanlagen. Erbracht werden Full Services. Möglich sind sowohl schlüsselfertige Errichtungen als auch Teilleistungen. Unterteilt sind die Aufgabenbereiche in das Projektmanagement und die Planung sowie die Finanzierung und das Baumanagement. Ergänzt werden die Geschäftsfelder von der Netzanbindung sowie der Vermarktung.

Zu den Services gehören auf Wunsch auch die Betriebsführung oder die Überwachung. Abgedeckt werden die Geschäftsfelder durch die beiden weiteren Firmen unter dem Dach Boreas. Es handelt sich um die Gesellschaft Energietechnik sowie einen Standort in Frankreich.
Etabliert sind Büros in Ballhausen und Herbsleben sowie Burg und Biesenthal. Angeboten werden zudem verschiedene Beteiligungsmodelle für Privatinvestoren oder auch institutionelle Anleger.

Bis zum Geschäftsjahr 2019 wurden insgesamt 325 Windenergieanlagen geplant sowie errichtet. Die Leistung erreicht 500 Megavolt.

Aufgenommen hat der Betrieb seine Tätigkeiten im Jahre 1990. Anfänglich beschränkten sich die Anlagen auf sowohl Brandenburg als auch Sachsen. Im Laufe der Jahre erweiterte sich der Aktionsradius. (fi)


Suche Jobs von Boreas Energie
Windkrafthersteller aus Dresden

Chronik

1990 Unternehmensgründung

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Windkrafthersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.204.187.106 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog