CJD Berchtesgaden
Reha-Kliniken aus Berchtesgaden
Download Unternehmensprofil

> 217 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1987 Gründung

CJD Berchtesgaden - Asthmazentrum

Buchenhöhe 46

83471 Berchtesgaden

Kreis: Berchtesgadener Land

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 08652-6000-0

Fax: 08652-6000-273

Web: www.cjd-berchtesgaden.de

Gesellschafter

Christliches Jugenddorfwerk
Typ: Vereine
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kontakte

Direktor
Christian Hinterbrandner
Die Institution CJD ist spezialisiert auf chronische Erkrankungen.

Kernkompetenzen des bayerischen Asthmazentrums Christophorusschule Obersalzberg CJD mit Sitz in Berchtesgaden sind Hilfestellungen für erkrankte Kinder und Jugendliche sowie junge Erwachsene. Indikationen sind Asthma und Allergien sowie Neurodermitis oder Diabetes. Therapien erfolgen zudem bei Adipositas sowie Mukoviszidose. Im Mittelpunkt steht die Kombination rund um die medizinische und pädagogische sowie psychologische Betreuung.

Angezeigt sind die Betreuungsleistungen des Rehabilitationskonzepts immer dann, wenn der Bedarf über die ärztliche oder fachärztliche Therapie hinausgeht oder akute Verschlechterungen eingetreten sind oder ein Rehabilitationsaufenthalt angezeigt ist. Insbesondere erfolgen Hilfsmaßnahmen bei Patienten, die ihre gesundheitlichen Probleme nicht mehr zu Hause bewältigen können oder die Entwicklung durch die krankheitsbedingten Fehlzeiten in der Schule gefährdet ist.

Ziel ist, die Gesundheit zu stabilisieren und Entwicklungsdefizite aufzuarbeiten. Dies geschieht insbesondere durch das Höhenklima für Asthmakranke. Für diesen Zweck kommt es zur Zusammenarbeit der Bereiche Medizin und Schule sowie Pädagogik und Psychologie. Auch Sporttherapien sind integriert.

Zur Verfügung stehen 210 Plätze.
Für die verschiedenen Wohnhäuser bestehen Patenschaften durch die umliegenden Gemeinden.

Gebaut wurde das Asthmazentrum im Jahre 1987. In den Folgejahren wurden entscheidende Therapiefortschritte erzielt und es erfolgten Neubauten. 2007 kam es zur Gründung der Jugendakademie. 2009 nahmen jugendliche Diabetiker am einwöchigen Outdoor-Fünfkampf in Slowenien teil. Seit 2010 werden für Diabetiker Schulungscamps durchgeführt. 2011 fand ein Benefizgala statt und Familie Beckenbauer gab eine großzügige Spende. (fi)


Suche Jobs von CJD Berchtesgaden
Reha-Kliniken aus Berchtesgaden

Chronik

1987 Unternehmensgründung

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Reha-Kliniken

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 54.165.57.161 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog