Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Cobe Architekten aus Berlin

Privat

Eigentümer

2005

Gründung

64

Mitarbeiter

Das Architekturbüro Cobe ist spezialisiert auf die Stadtplanung.

Im Mittelpunkt des Berliner Dienstleisters stehen die architektonische Entwicklung von städtischen Gebäuden und Räumen. Realisiert wird die progressive Verbindung von Architektur und Design. Auf diese Weise entstehen Projekte von internationaler Anerkennung. Schwerpunkt bildet bei der architektonischen Planung die Anpassungsfähigkeit an die jeweiligen lokalen Gegebenheiten inklusive dem sozialen Leben und der Nutzer.

Ein zweiter Standort ist in Kopenhagen ansässig. Je nach Projekt findet eine Zusammenarbeit statt, aber beide Büros arbeiten auch unabhängig voneinander.

Als Referenzen zählen das dänische Taastrup Theater sowie das Rock-Museum in Roskilde oder das Adidas Besucherzentrum im deutschen Herzogenaurach.

Gegründet wurde das Büro im Jahre 2005 von Vanessa Miriam Carlow aus Deutschland und Dan Stubbergaard aus Dänemark. Der Firmenname resultiert aus den Initialen der Städte Copenhagen und Berlin. 2006 gewann das Team bei der 10. Internationalen Architekturausstellung der Biennale in Venedig den Goldenen Löwen. 2009 wurde beim internationalen Wettbewerb in Kopenhagen der erste Platz erzielt. (fi)

Chronik

Adresse

COBE Berlin GmbH

Alexanderstr. 7
10178 Berlin

Telefon: 030-98338784
Fax: 030-98338785
Web: www.cobe.de

Vanessa Miriam Carlow ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 64 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2005

Handelsregister:
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 145734

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE285882593
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
Stubbergaard/Carlow (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
COBE Berlin GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro